Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Samtgemeinde Nenndorf
Kfz-Stelle

Viele Projekte, die Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt für den Fall seiner Wahl versprochen hatte, sind bereits ins Rollen gekommen. Doch ob es in Bad Nenndorf tatsächlich eine Kfz-Zulassungsstelle geben wird, darf zumindest bezweifelt werden.

mehr
Stadt nimmt Stellung

Die Erlaubnis, Hunde mit auf die Nenndorfer Friedhöfe zu nehmen, hat offenbar unschöne Nebenwirkungen gehabt. Die Verwaltung sah sich jetzt veranlasst, eine Stellungnahme dazu zu veröffentlichen.

mehr
Weltkindertag
Moran Dzang (links) und Jürgen Henze freuen sich auf den Weltkindertag.

Der Bereich um die Kurmuschel verwandelt sich am Dienstag, 20. September, ab 9.30 Uhr in ein Meer aus Jungen und Mädchen – vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

mehr
Knapper Ausgang

Das Kommunalwahlergebnis in den Gemeinden Hohnhorst und Haste wird am  Mittwoch noch eingehend geprüft. Grund ist ein knapper Ausgang, der jeweils zulasten der SPD noch zu einem nachträglichen Sitzverlust führen könnte.

mehr
Kommunalwahl

Die Sozialdemokraten mussten in zwei der vier Mitgliedsgemeinden der Samtgemeinde Nenndorf ordentlich Federn lassen, während sich die CDU signifikant verbessern beziehungsweise das Niveau der vergangenen Kommunalwahl halten konnte.

mehr
Samtgemeinderatswahl: SPD verliert Spitze

Bittere Pille für die SPD: Nach der Auszählung von 30 der 31 Wahlbezirke hat die CDU die Sozialdemokraten überholt. Doch das Resultat ist mit Vorsicht zu genießen: Das endgültige Wahlergebnis war bis zum Redaktionsschluss um 24 Uhr nicht bekannt. Nach Angaben von Wahlleiter Mike Schmidt hat die zugenommene Anzahl der Briefwahlumschläge (über 1800 Stimmen) für die Verzögerung gesorgt.

mehr
Wahlen am Sonntag

Sonntag wird es ernst: In der Samtgemeinde Nenndorf werden der Samtgemeinderat, der Rat der Stadt Bad Nenndorf und die Gemeinderäte in Haste, Hohnhorst und Suthfeld neu gewählt. Insgesamt etwa 14000 Stimmberechtigte können Einfluss auf die politische Landkarte für die nächsten fünf Jahre nehmen.

mehr
Samtgemeinde-CDU setzt auf Kita, Feuerwehr und Infrastruktur

Auf Kinder und Bildung sowie auf die Stärkung der örtlichen Gemeinschaften setzt die Nenndorfer Samtgemeinde-CDU bei der Kommunalwahl am 11. September. 28 Kandidaten gehen für die Christdemokraten ins Rennen um Mandate im Samtgemeinderat. An der Spitze der Liste steht der Ohndorfer Werner Bövers.

mehr
Hennemann-Kreikenbohm und Reese
Imke Hennemann-Kreikenbohm und Bernd Reese wollen für die Grünen in Stadt- und Samtgemeinderat.

Bei der Kommunalwahl am 11. September stellen sich für Bündnis 90/Die Grünen Imke Hennemann-Kreikenbohm und der frühere Samtgemeindebürgermeister Bernd Reese zur Wahl. Beide kandidieren für den Stadtrat Bad Nenndorf und den Samtgemeinderat Nenndorf.

mehr
Hilfsangebot von du Preez wird abgelehnt

Der CDU-Politiker Jacques du Preez ist mit einem Hilfsangebot abgeblitzt, das dazu dienen sollte, die Verwirrung zu beseitigen, die seine verkehrte Erklärung zum Wahlmodus am 11. September gestiftet hat.

mehr
Schluss mit dem Papierwust

Auch der Flächennutzungsplan der Samtgemeinde Nenndorf wird im digitalen Zeitalter willkommen geheißen. Der Planungs- und Umweltausschuss der Kommune votierte jetzt dafür, dass das Architekturbüro von Luckwald das Papierdokument, das die Nutzungsmöglichkeiten der Flächen in der Samtgemeinde regelt, in eine digitale Datei umzuwandeln.

mehr
Stimmabgabe ab 15. August im Rathaus

Die Verwaltung bereitet bereits die Briefwahl für die Kommunalwahl am 11. September vor. Jetzt werden den 14.900 Wahlberechtigten die Benachrichtigungskarten zugesandt.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr