Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Samtgemeinde Nenndorf
Rat diskutiert über Flüchtlingsintegration

Ein Wort kann viel ausmachen: Der Unterschied zwischen „prüfen“ und „schaffen“ hat im Samtgemeinderat Nenndorf eine Verschiebung um 13 Stimmen verursacht.

mehr
Haushalt der Samtgemeinde Nenndorf

Der Samtgemeinderat Nenndorf hat mit dem Haushalt 2016 ein Anwachsen des Schuldenbergs auf mehr als 19 Millionen Euro beschlossen. Weil der Rathaus-Umzug wohl doch nicht in diesem Jahr vollzogen wird, wird dieser Wert allerdings erst in 2017 erreicht.

mehr
Internetportal für Ehrenamtliche

Informationen, ein wenig Zahlenwerk und ein reger Austausch haben den ersten runden Tisch zum Thema Flüchtlinge in Nenndorf bestimmt. Claudia Dargel vom Netzwerk Flüchtlingshilfe Nenndorf und Udo Husmann vom SPD-Samtgemeindeverband hatten Vertreter aus der Verwaltung, der Politik, der Arbeiterwohlfahrt (Awo), Vereinen und ehrenamtlichen Gruppen zu einer ersten gemeinsamen Zusammenkunft eingeladen.

mehr
Schulkindergarten Apelern
Räumlich ist der Schulkindergarten fest in Apelern verankert – wenn er nicht gerade Pause macht.

Ob im nächsten Schuljahr wieder ein Schulkindergarten in Apelern betrieben wird, ist derzeit ungewiss.

mehr
HSG Schaumburg Nord

Fast alle Vereine, die ihren Handballbetrieb in die HSG Schaumburg Nord ausgegliedert haben, sind mittlerweile dazu übergegangen, Spartenbeiträge für diese Sportart zu erheben.

mehr
Nachbesserung der Friedhofssatzung

Siegfried Kreft hat in der jüngsten Sitzung des Behinderten- und Seniorenbeirats darauf hingewiesen, dass die Erlaubnis, Hunde wieder auf die Friedhöfe der Samtgemeinde zu lassen, einen Haken hat.

mehr
Interview mit Friedhelm Möller

Seit sechs Jahren ist Friedhelm Möller Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Nenndorf. Zum 1. März wird er sein Amt abgeben, an seine Stelle tritt sein bisheriger Vertreter Carsten Norden. Mit den SN hat der 61-Jährige über seine Zeit als Brandmeister und Aktiver gesprochen und einen Blick auf die Zukunft der Feuerwehren geworfen.

mehr
Samtgemeinde Nenndorf
Volker-Dietrich Maemecke (links) und Eike Loos haben es oft mit Streit um Hecken zu tun. gus

Die beiden Schiedsmänner in der Samtgemeinde Nenndorf, Volker-Dietrich Maemecke und Eike Loos, haben sich im Jahr 2015 mit 13 Streitfällen befasst. Damit liegen sie deutlich über dem Landesdurchschnitt.

mehr
Samtgemeinde Nenndorf
Florian Brandes

Mit der Autobahn und dem Mittellandkanal ist der Landkreis Schaumburg für Wölfe als Heimat wohl nicht ganz so attraktiv, glaubt Schaumburgs Wolfsberater Florian Brandes. Dass die Tiere hier eines Tages zumindest durchziehen werden, ist hingegen sehr wahrscheinlich. Aus diesem Grund hat der Naturschutzbund (Nabu) der Samtgemeinde Nenndorf einen Infoabend unter dem Titel „Willkommen Wolf“ organisiert.

mehr
Nach Wechsel aus Barsinghausen
Annette Stang hat Barsinghausen den Rücken gekehrt, um das Nenndorfer Bauamt zu übernehmen.gus

Die neue Bauamtsleiterin der Samtgemeinde Nenndorf, Annette Stang (51), hat sich nach ihrem Wechsel aus Barsinghausen in die Kurstadt bereits an ihrem jetzigen Arbeitsplatz akklimatisiert. 26 Jahre lang ist die Architektin und Stadtplanerin, die aus Seelze stammt und in Egestorf wohnt, für die Nachbarkommune tätig gewesen. Die SN sprachen mit ihr über Erwartungen, Potenziale und Projekte.

mehr
Nenndorf/Rodenberg
So unterschiedlichdie Wohnungen in Nenndorf und Rodenberg sind, so umfangreich ist auch das Datenmaterial, das die Kommunen bräuchten, um einen amtlichen Mietspiegel zu erstellen.gus (7)

Eine Hohnhorsterin hat mit Erfolg gegen eine Mieterhöhung geklagt. Die Entscheidung des Landgerichts Bückeburg könnte weitreichende Folgen haben. 

mehr
Samtgemeinde Nenndorf

Die Samtgemeinde steuert auf einen Schuldenstand von 18,5 Millionen Euro zu. Dass diese Zahl im Vergleich zu den vorherigen Ansätzen noch einmal deutlich gestiegen ist, hängt mit den kurzfristigen Plänen für einen möglichen Rathausumzug zusammen.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr