Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Gemeinden wählen Vorstand

Samtgemeinde Nenndorf / Kirchenvorstandswahlen Gemeinden wählen Vorstand

In den evangelischen Kirchengemeinden der Samtgemeinde steht der kommende Sonntag, 18. März, im Zeichen der Kirchenvorstandswahlen.

Samtgemeinde Nenndorf (kcg). In der St.-Godehardi-Gemeinde in Bad Nenndorf beginnt den Tag mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der St.-Godehardi-Kirche. Anschließend kann von 11 bis 17 Uhr in den Wahllokalen in Bad Nenndorf, Waltringhausen, Riehe, Kreuzriehe und Horsten gewählt werden. Jeder Wahlberechtigte kann bis zu acht Stimmen abgeben, insgesamt stehen elf zur Wahl. Die Kandidaten heißen Ulrike Helmchen-Paker, Susanne Thimm, Wilfried Schaper, Ursula Matthias, Eckhart Wossidlo, Gudrun Göbel, Peter Günther, Christian Schubert, Wolfgang Ruhe, Rita Zimmer und Johann Averbeck.

In der Martins-Gemeinde Hohnhorst kann im Gemeindehaus bereits ab 9 Uhr gewählt werden, während des Gottesdienstes bleibt das Wahllokal geschlossen. Die Wahllokale in Haste, Wilhelmsdorf, Ohndorf, Rehren und Helsinghausen sind von 11.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Folgende 14 Kandidaten stellen sich zur Wahl: Wilfried Bade, Rainer Breselge, Karsten Dünkeloh, Christian Floß, Jens Gümmer, Winfried Jungius, Sabrina Möller, Uwe Paul, Karl Schleef, Andrea Sufeida-Förster, Stefan Wagner, Friedrich Wesemann, Kerstin Wilmsmeier und Rüdiger Wloka.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg