Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Gemeinsam den „roten Faden“ finden

Infoabend im Parkhotel Gemeinsam den „roten Faden“ finden

Welches sind die Ziele und der „rote Faden“ in der kommunalpolitischen Arbeit der Nenndorfer SPD im Jahr 2015? Um dies gemeinsam zu erörtern, lädt die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung ein.

Voriger Artikel
Nenndorf weiter im Aufwind
Nächster Artikel
2,3 Millionen Euro für die Kinder
Quelle: pr.

Samtgemeinde Nenndorf. Termin ist am Dienstag, 17. Februar, um 15 Uhr, im Parkhotel Deutsches Haus, Bahnhofstraße 22, in Bad Nenndorf.

Führende SPD-Mandatsträger sollen über ihre Tätigkeitsfelder berichten und sich den Fragen der Bürger stellen, kündigt Jürgen Paxmann, Vorsitzender der 60-plus-AG an. Zu Gast sind für die Samtgemeinde Udo Husmann, SPD-Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender des SPD-Samtgemeindeverbandes, für Bad Nenndorf Bürgermeisterin Gudrun Olk und Fraktionsvorsitzender Volker Busse, für Haste Fraktionsvorsitzender und Ortsvereinsvorsitzender Wilfried Wlotzka, für Hohnhorst Bürgermeister Wolfgang Lehrke Dennis Grages, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins, sowie für Suthfeld Bürgermeister Horst Schlüter.

Die Veranstaltung ist öffentlich, auch Nicht-Parteimitglieder sind willkommen. kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg