Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Kinder gegen Kinderarbeit

Sternensinger Kinder gegen Kinderarbeit

Viele Familien in den Samtgemeinden Nenndorf und Rodenberg erhalten dieser Tage Besuch: Sternsinger haben sich auf den Weg gemacht. Im Bereich der katholischen Kirchengemeinde Bad Nenndorf und in Hohnhorst, Lauenau und Rodenberg sind acht Gruppen unterwegs, um für einen besonderen Zweck zu sammeln.

Voriger Artikel
Noch eine Schippe drauf legen
Nächster Artikel
Beratungsstelle für Familien soll kommen

Pfarrer Michael Lerche entsendet die Sternsinger – wie hier eine Gruppe in der Lauenauer St.-Markus-Kirche.

Quelle: nah

Nenndorf/Rodenberg. Die Kinder wurden am Wochenende von Pfarrer Michael Lerche in Gottesdiensten gesegnet und ausgesandt. Noch in der Kirche wurde bereits ein Stück Kreide gezückt und die Abkürzung „C+M+B“ mit der Jahreszahl 2018 an die Wand geschrieben. Die Inschrift entspricht den lateinischen Anfangsbuchstaben von „Christus segne dieses Haus“. Zugleich bitten die Sternsinger um eine Spende für die diesjährige bundesweite Aktion „Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit“.

In Bad Nenndorf sind drei Gruppen am heutigen Dienstag sowie Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. Januar, unterwegs. Ebenfalls drei Gruppen besuchen die angemeldeten Familien in Rodenberg von Donnerstag bis Sonnabend, 4. bis 6. Januar. In Lauenau und Umgebung bringen drei Kinder Stern und Segen am heutigen Dienstag zu den Häusern. Auch in Hohnhorst habe sich nach Auskunft von Pfarrer Lerche eine Gruppe auf den Weg gemacht.

Am kommenden Wochenende kommen alle Sternsinger der Gemeinde in zwei Gottesdiensten zusammen – zum Fest der Heiligen Drei Könige am Sonnabend, 6. Januar, ab 18 Uhr in Rodenberg und am Sonntag, 7. Januar, ab 10 Uhr in Bad Nenndorf.

nah

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg