Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Neue Schilder sollen Kinder schützen

Samtgemeinde Nenndorf Neue Schilder sollen Kinder schützen

Zehn Schilder mit der Aufschrift „Achtung Kinder! Tempo runter!“ sollen von nun an Autofahrer in der Samtgemeinde auf Kinder und deren Sicherheitsbedürfnis im Straßenverkehr aufmerksam machen.

Voriger Artikel
Leerstand beseitigen statt Acker bebauen
Nächster Artikel
Gemeinschaft pflegt das Singen und Zusammensein

Samtgemeinde Nenndorf (r). Wie die Samtgemeindeverwaltung mitteilt, sind die Hinweistafeln der Silhouette eines Schulkindes nachempfunden und wurden an neuralgischen Stellen, an denen viele Kinder unterwegs sind, montiert. Die Verwaltung hofft, Autofahrer auf diese Weise zum Langsamfahren zu bewegen.

Die Schilder wurden mit Unterstützung der Straßenverkehrswacht Schaumburg und deren Sponsoren angeschafft.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg