Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Nenndorf Per Newsletter immer auf dem Laufenden
Schaumburg Nenndorf Samtgemeinde Nenndorf Per Newsletter immer auf dem Laufenden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 07.10.2017
Quelle: pr.
Anzeige
SAMTGEMEINDE NENNDORF

Alle zwei Wochen soll dieser Newsletter veröffentlicht werden, erklärte Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt. „Es wird Updates geben, beispielsweise über Baustellen oder aktuelle Projekte“, erklärte er.

Zusammengestellt werden die Informationen von der Verwaltung. Allerdings sollen dort keine Ideen diskutiert werden. Es soll über den Fortschritt von Projekten informiert werden, die bereits politisch beschlossen wurden. Es sei in etwa so wie der Bericht der Verwaltung am Beginn einer Ausschusssitzung, erklärte Schmidt. Nun sollen diese Informationen auch für Bürger besser einsehbar gebündelt werden.
Aktuell ist der Newsletter noch in der Vorbereitung. Auf der Homepage der Samtgemeinde werden sich Bürger wenn es soweit ist für den Newsletter eintragen können. Sie erhalten ihn dann alle zwei Wochen per E-Mail. göt

Sollen die Verwaltungsmitarbeiter der Nordgemeinden an die Samtgemeinde überstellt werden? Diese Frage wird derzeit eifrig diskutiert. Vertreter der kleineren Kommunen befürchten, dass ihnen ein Stück Kompetenz abhanden und dass vor Ort Service verloren ginge. Doch dies ist so gar nicht gedacht.

07.10.2017

Der Samtgemeinde Nenndorf steht eine heikle Zeit bevor: Wenn vom 2. Oktober bis zum 5. November die B 65 zwischen der Kurstadt und Nordgoltern gesperrt wird, dürfte sich der Durchgangsverkehr massenhaft in die Orte verlagern.

29.09.2017
Samtgemeinde Nenndorf Kompostierungsanlage soll her - Nicht mehr nur die Tonne

Die Samtgemeinde Nenndorf braucht eine eigene Kompostierungsanlage. Das meint zumindest die SPD-Fraktion im Samtgemeinderat, die einen entsprechenden Antrag in den Samtgemeinderat eingebracht hat. Die SPD hat bereits Gespräche mit der Abfallwirtschaftsgesellschaft Schaumburg (AWS) dazu geführt.

24.09.2017
Anzeige