Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Nenndorf Pflicht zum Schneeschippen
Schaumburg Nenndorf Samtgemeinde Nenndorf Pflicht zum Schneeschippen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 19.12.2012
Anzeige

Samtgemeinde Nenndorf (kle). Bei Schneefall seien die Anlieger verpflichtet, die Gehwege vor ihrem Grundstück „in einer Breite von 1,50 Meter von Schnee und Eis zu befreien und mit abstumpfenden Mitteln (ausgenommen reine Salze) abzustreuen“. Bei Straßen ohne Gehwege gilt: Neben der Fahrbahn muss ein ausreichend breiter Streifen schnee- und eisfrei bleiben.

Der weggeschippte Schnee müsse so gelagert werden, dass Fußgänger und Autos davon nicht behindert werden. „Die Reinigung muss bis spätestens 9 Uhr morgens erfolgt sein“, so die Pressemitteilung weiter. Bei Bedarf muss der Anlieger auch später am Tag wiederholt tätig werden.
Die komplette Straßenreinigungssatzung findet sich im Internet unter www.badnenndorf.de

Anzeige