Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Nenndorf SN-Mitarbeiter überreichen Geschenke
Schaumburg Nenndorf Samtgemeinde Nenndorf SN-Mitarbeiter überreichen Geschenke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:18 15.12.2017
Anzeige
BAD NENNDORF

Doch was für uns ein Fest der Liebe und der Familie ist, ist für die alleinstehenden Flüchtlinge in Bad Nenndorf oft eine einsame Zeit. Um ihnen zumindest eine kleine Freude zu bereiten, sammelt der Umsonstladen „Ümmesüss“ Päckchen mit Geschenken für die etwa 100 Männer. An der Aktion beteiligt haben sich auch SN-Mediaberaterin Sina Engelking (links) und die SN-Redakteure Guido Scholl und Andrea Göttling. Doch bislang konnten nicht einmal 50 Päckchen gesammelt werden. Wer sich noch beteiligen will, kann ein Paket im Umsonstladen abgeben. Der Inhalt soll aus Kaffee, Süßigkeiten oder Hygieneartikeln bestehen. Der Umsonstladen, Hauptstraße 17a in Bad Nenndorf, hat montags von 10 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Samtgemeinde Nenndorf Verwaltungsübertragung - Entscheidung vertagt

Im Samtgemeinderat Nenndorf hat es Kritik an der Haster Entscheidung gehagelt, die Verwaltungskraft nicht an die Samtgemeinde zu übertragen. Das Gremium entschied sich nun, die Verhandlungszeit auszudehnen, um ein Gesamtpaket inklusive Umstellung bei der Samtgemeindeumlage doch noch zu verabschieden.

17.12.2017

Kinder und Jugendliche können sich mit einem Videodreh bis zu 700 Euro verdienen. Anlass ist ein Wettbewerb, den der Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt ausgerufen hat.

30.11.2017
Samtgemeinde Nenndorf Samtgemeinde Nenndorf - In Würde trauern

Die SPD-Fraktion im Samtgemeinderat Nenndorf hat in einem Antrag die Sanierung der Friedhofskapellen Haste und Waltringhausen gefordert. 20 000 Euro sollten für die Planung in den Haushalt eingestellt werden, forderten die Sozialdemokraten. Thematisiert wurde dies nun im Wirtschaftsausschuss.

30.11.2017
Anzeige