Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Samtgemeinde Nenndorf Stang vertritt Steege
Schaumburg Nenndorf Samtgemeinde Nenndorf Stang vertritt Steege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 19.09.2017
Symbolbild Quelle: Archiv
Samtgemeinde Nenndorf

Sie ist an allen Prozessen der Verwaltung beteiligt. „Frau Steege muss unter alles ihr Kürzel setzen“, erklärte Samtgemeindebürgermeister Mike Schmidt. Beim Umbau von Straßen schaut sie beispielsweise, ob die Beleuchtung ausreicht oder ob es Angsträume gibt. Da die Aufgaben zugenommen haben, braucht die Gleichstellungsbeauftragte auch eine Vertreterin. Ob es eine Frau sein müsse oder ob der Posten auch durch einen Mann besetzt werden könne, wollte Friedrich Varwig wissen. Schmidt war sich zwar sicher, dass die Gleichstellungsbeauftragte eine Frau sein muss, konnte die Frage aber nicht mit Gewissheit beantworten. „Das ist doch Diskriminierung“, meinte Frank Wiegel und stimmte gegen den Antrag. göt