Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Umzüge und Feiern zu St. Martini

Rodenberg/Nenndorf Umzüge und Feiern zu St. Martini

Die katholische Pfarrgemeinde St. Maria vom heiligen Rosenkranz organisiert für Dienstag, 11. November, Umzüge und eine ökumenische Feier zu St. Martin.

Voriger Artikel
Ferienbetreuung: Qualität beibehalten
Nächster Artikel
Zwei Wahlen in katholischer Pfarrgemeinde
Quelle: dpa (Symbolbild)

Rodenberg/Nenndorf. An diesem Tag feiern die katholische und evangelische Kirche gemeinsam den Martinstag in der katholischen Pfarrgemeinde. Alle Kinder mit ihren Eltern sind eingeladen.

 Martinsfeiern und Laternenumzüge sind für die Orte Bad Nenndorf, Lauenau und Rodenberg geplant:

Bad Nenndorf , 17 Uhr: ökumenische Martinsfeier in der katholischen Kirche St. Maria vom heiligen Rosenkranz, Lindenallee 3, mit anschließendem Laternenumzug zum Haus der Begegnung. Es folgt ein gemütlicher Ausklang mit Imbiss.

Rodenberg , 17 Uhr: Beginn mit Laternenumzug von der evangelischen St.-Jacobi-Kirche, Grover Straße 32, bis zur katholischen Kirche Mariä Himmelfahrt. Den Abschluss bilden eine ökumenische Martinsandacht und die Verteilung der Martinsgabe.

Lauenau , 18.30 Uhr: Martinsumzug von der evangelischen St.-Lukas-Kirche, Kirchstraße 3, zur katholischen St.-Markus-Kirche. Abschluss mit Segen und Verteilung der Martinsgabe.kle

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg