Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Suthfeld Garagentüren sind jetzt breit genug
Schaumburg Nenndorf Suthfeld Garagentüren sind jetzt breit genug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 26.07.2015
Anzeige
Suthfeld

Die Diskussionen rund um den Neubau hatte sich zuvor über Jahre hingezogen. Und als es schließlich hieß, dass mit dem Bau losgelegt werden kann, kam der nächste Dämpfer: Es stellte sich heraus, dass die Einfahrt der bereits fertig geplanten Garage etwa einen halben Meter schmaler gewesen wäre, als es die Vorschrift gebietet. Denn für Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr gelten spezielle Vorgaben, was den Abstand zwischen Wagen und Torkanten betrifft.

Dieser Fehler in der Planung ist nun offenbar behoben worden, dem Start der Arbeiten stehe nichts mehr im Wege. Optisch soll sich das Bauwerk möglichst gut in den Ort einfügen. Zwar fällt der Bau in die Zuständigkeit der Samtgemeinde, das Grundstück für die Garage gehört jedoch der Gemeinde Suthfeld, die deshalb ein Wörtchen bei der Gestaltung mitreden wollte. Beispielsweise habe man auf ein Satteldach bestanden, so Schlüter.

Apropos Garage: Auch die neue Garagenanlage als Lagerplatz am Sportplatz in Riehe ist inzwischen fertiggestellt. Die veralteten Vorgänger neben dem Spielplatz werden noch entfernt. Wie der dort frei werdende Platz danach genutzt wird, ist noch nicht geklärt. kle

Anzeige