Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Treppe fürs Sportheim

Schwerer Aufstieg Neue Treppe fürs Sportheim

Ein neues Kombi-Spielgerät sieht der Suthfelder Haushaltsplan 2016 für den Spielplatz „Zum Brinkfeld“ vor. Angesetzt sind dafür zunächst 5000 Euro. Der Jugend-, Sport- und Sozialausschuss der Gemeinde hat den Haushalt 2016 am Montag einstimmig befürwortet.

Voriger Artikel
TuS Riehe führt neuen Regelung ein
Nächster Artikel
Nachfolger dringend gesucht

Der Spielplatz „Zum Brinkfeld“ soll ein neues Kombigerät erhalten.

Quelle: kle

Suthfeld (kle). Eine weitere größere Ausgabe betrifft das Sportheim in Riehe, wo die Treppe zum großen Lagerraum unter dem Dach ausgebaut werden soll. Geschätzter Kostenpunkt: 7000 Euro. Dieser Ansatz sei nach ersten Untersuchungen realistisch, da sich der Durchgang für die Treppe wohl mit recht geringem Aufwand vergrößern lasse, erklärte Horst Schlüter, stellvertretender Bürgermeister von Suthfeld.

 Das Problem bei der derzeitigen Situation sei, dass es sich bei der derzeitigen Einrichtung eher um eine Nottreppe handle. Kisten und Ähnliches, für die der Dachraum eigentlich da sein sollte, seien nur mit viel Mühe, bei mindestens drei Beteiligten, nach oben zu hieven. Ältere Menschen könnten die Stufen zum Teil gar nicht nutzen, ergänzte Ausschussvorsitzender Fritz Frevert (CDU).

 Im Bereich Spielplätze und Sportstätten sind im Haushalt außerdem der Bau einer Sandkiste für den Spielplatz „Hausstätte“ für etwa 1000 Euro vorgesehen sowie die Erneuerung eines Zauns am Spielplatz des Rieher Sportgeländes für geschätzte 1500 Euro. Darüber hinaus sollen die Sporthallen in Riehe und Kreuzriehe einen Defibrillator für je 1800 Euro erhalten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg