Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Sportliches Kugelschieben durch die Rieher Feldmark

Riehe / Boßeln Sportliches Kugelschieben durch die Rieher Feldmark

Fast 50 Mitglieder und Freunde der Skigemeinschaft Nordschaumburg (SGNS) haben sich mit ihren Bollerwagen beim Gasthaus Fischer in Riehe getroffen, um eine sportliche Kugel zu schieben.

Voriger Artikel
Schulgeschichte und Notzeiten
Nächster Artikel
Asbest noch immer in der Feldmark

Bevor es losgeht, erklärt Organisator Ulrich Dehne (vorne links) die Boßelregeln.

Quelle: pr

Riehe (tbh). Bei Sonne und Wind, jedoch fast regenfreiem Wetter, wurde in diesem Jahr die traditionell von Ulrich Dehne organisierte Boßel-Veranstaltung der SGNS ausgetragen.

 In drei Gruppen zu je zwei Mannschaften haben die Teilnehmer die Holzkugeln durch die Rieher Feldmark getrieben. Ziel war es, die mehrere Kilometer lange Strecke mit möglichst wenig Würfen zu durchlaufen. Bis zur letzten Minute hielten die Teilnehmer die Wettkampfspannung aufrecht und kämpften verbissen um jeden Meter.

 Alle Mannschaften erreichten nach rund drei Stunden sicher das Ziel. Nachdem die zwischenzeitlich geleerten Flaschen mit einem gezielten Wurf zertrümmert worden waren, ging es zurück zum Gasthaus. Dort ließen die Teilnehmer den sportlichen Wettkampftag mit einem zünftigen Grünkohlessen ausklingen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg