Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Niedernwöhren
Sommerausflug
Beeindruckt von der Reise nach Papenburg ist die Gruppe vom Seemannsverein Niedernwöhren.

Der Sommerausflug hat den Seemannsverein Niedernwöhren in die Welt des Schiffsbaues geführt. Die Reisegruppe fuhr zur 1795 gegründeten Meyerwerft nach Papenburg.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Comic-Markt

Zum zweiten Mal hat das Cowhouse-Project im Wiedensahler Comic-Markt das Publikum begeistert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nordsehl
Auch die Jüngsten tanzen beim Nordsehler Erntefest um die Krone.

Das Nordsehler Erntefest kann in diesem Jahr mit einigen Neuerungen aufwarten. Das Dorffest, das vom 25. bis 27. August gefeiert wird, beginnt in diesem Jahr nicht wie sonst mit der Zeltdisko am Freitagabend. Stattdessen läutet die Dorfgemeinschaft das Festwochenende am Freitag um 19 Uhr mit dem Anzapfen und dem gemeinsamen Schmücken des Zeltes ein.

mehr
Ricarda Stahlhut wird Vorsitzende
Der Vorstand der neuen Dorfjugend: Chiara Wilharm (von links), Benedikt Rasche, Nele Doering, Ricarda Stahlhut, Gerrit Christian Stahlhut, Nico Tüting und Carolin Behling.

Die Gemeinde Niedernwöhren hat jetzt eine neue Dorfjugend. „Der Anfang ist gemacht“, freut sich die Vorsitzende Ricarda Stahlhut. Zur Gründungsversammlung des Vereins seien 25 junge Leute gekommen. „Wir sind sehr zufrieden, insgesamt sind wir schon rund 35 Jugendliche“, sagt sie.

mehr
Dorfgemeinschaftsfest Pollhagen

Mit einem vollen Programm und herausragender Stimmung haben die Pollhäger Bürger am Wochenende ihr Dorfgemeinschaftsfest gefeiert.

mehr
Max & Moritz – ein Musical in sieben Streichen
Tänzerinnen bringen Schwung in den Streich um Lehrer Lämpel.fotos: sk

Die Neuauflage ist bestens geglückt und hat eine riesige Resonanz erlebt: Am Sonnabend und Sonntag haben insgesamt 1000 Gäste auf dem Marktplatz „Max & Moritz – ein Musical in sieben Streichen“ erlebt.

mehr
Vernissage
Gudrun-Sophie Frommhage-Davar zeigt alte Bekannte.

Mit seinen Bildergeschichten gilt Wilhelm Busch als Vorreiter des Trickfilms. Seine beiden bekanntesten Protagonisten schafften es 1951 tatsächlich auf die Leinwand. Die Ausstellung „Bewegte Streiche“ im Museum im Alten Pfarrhaus zeigt die Puppen von Max und Moritz samt ihrer Widersacher, denen die Brüder Paul, Ferdinand und Hermann Diehl für ihren Film „Spuk mit Max und Moritz“ Leben einhauchten.

mehr
Wiedensahl

Der Kreisel in Wiedensahl soll wieder ansprechender gestaltet werden. Das hat Gemeindedirektor Ralph Dunger auf Nachfrage bestätigt. Der Gemeinderat habe bei seiner jüngsten Sitzung Ende Juli beschlossen, den Auftrag an eine Gärtnerei zu geben. Zuvor habe die Gemeinde entsprechende Angebote eingeholt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg