Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Niedernwöhren
Transportwagen übergeben
Samtgemeindebürgermeister Marc Busse überreicht Gruppenführer Timo Völkening den symbolischen Schlüssel für den VW Crafter.

Ein paar Einsätze hat das Fahrzeug schon hinter sich, jetzt ist es offiziell übergeben worden: Die Feuerwache Nordsehl-Lauenhagen hat einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) von der Samtgemeinde Niedernwöhren bekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Samtgemeindeumlage neu berechnet

Ab dem 1. Januar 2018 wird die Samtgemeindeumlage, die die Gemeinden in der Samtgemeinde Niedernwöhren zahlen müssen, nach neuen Kriterien berechnet. Klarer Verlierer ist die Gemeinde Niedernwöhren, die künftig deutlich mehr abgeben muss als bislang: teilweise rund 60.000 Euro mehr.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bilanz Comic-Markt Wiedensahl
Die Zukunft des Comic-Marktes unter der Regie von Darjush Davar ist offen.

14 Monate Comic-Markt Wiedensahl und Finissage der Ausstellung „Ink & Pixels: Betreiber Darjush Davar hat den Anlass genutzt, um eine Gesamtbilanz aus seinem Projekt zu ziehen. Trotz positiver Resonanz und Unterstützung kritisierte er die Museumslandschaft Wiedensahl für fehlende Transparenz.

mehr
Wiedensahl

Für die geplante Mehrzweckhalle, die auf dem B-Fußballplatz der TuSG Wiedensahl entstehen soll, will die Gemeinde einen Kredit in Höhe von 700.000 Euro aufnehmen. So ist es im Haushalt 2018 vorgesehen, den der Ra abgesegnet hat. Zudem rechnet die Verwaltung mit einer Förderung über 500.000 Euro.

mehr
Zusammenarbeit im Rat

Die Entscheidung, bei der Kommunalwahl mit einer Einheitsliste anzutreten, hat Lauenhagens Bürgermeister Siegbert Krickhahn als gut gewertet. Bei der letzten Ratssitzung in diesem Jahr blickte er äußerst zufrieden auf die Zusammenarbeit.

mehr
Jürgen Weh macht's noch ein Jahr

Der SPD-Samtgemeindeverband Niedernwöhren möchte sich erneuern und hat daher Jürgen Weh nur noch für ein weiteres Jahr zum Vorstandsvorsitzenden gewählt und zwar auf Wunsch des Vorsitzenden selbst.

mehr
Neue Plakatierungssatzung
Plakatierung muss bei der Verwaltung beantragt werden.

Kontrovers hat der Finanzausschuss des Samtgemeinderates Niedernwöhren den Erlass einer Plakatierungssatzung diskutiert. Demnächst kosten laut Beschluss DIN-A1-Plakate, die im öffentlichen Raum aufgehängt werden, jeweils zehn Cent pro Tag und DIN-A0-Plakate 20 Cent.

mehr
Keine Angst vorm roten Mann

Die Adventszeit haben zahlreiche Meerbecker auf dem Weihnachtsmarkt rund um die Kirche eingeläutet. Hand in Hand hatten Vereine, Organisationen und kirchliche Gruppen aus der Gemeinde die Veranstaltung auf die Beine gestellt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg