Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 10 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Niedernwöhren
Vorlesewettbewerb
Nur Gewinner. Die besten Leseratten aus der Samtgemeinde Niedernwöhren sind in Lauenhagen ausgezeichnet worden.

In der Grundschule Lauenhagen haben sich die Gewinner der einzelnen Lesewettbewerbe der Grunschulen miteinander gemessen. Die beiden Besten jeden Jahrgangs aus den Schulen in Niedernwöhren, Meerbeck und Lauenhagen sind angetreten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niedernwöhren

Klare Worte hat Bürgermeister Thomas Bachmann (SPD) im Gemeinderat gefunden. Er informierte die Ratsmitglieder darüber, dass er bereits seit längerer Zeit immer wieder anonyme Schreiben in seinem Briefkasten finden würde, mit denen sich Bürger über mangelnde Sauberkeit in der Gemeinde Niedernwöhren beklagen würden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verkehr in Niedernwöhren
Die Einmündung Fasanenkamp ist nicht optimal.

„Die Verkehrsführung nach der Parkplatzerweiterung von Edeka hat sich nicht gerade zum Positiven entwickelt“, hat Niedernwöhrens Gemeindedirektor Sebastian Kühn in der jüngsten Ratssitzung festgestellt. Diverse Lösungsmöglichkeiten seien auf unterschiedlichen Ebenen bereits diskutiert worden, um insbesondere die Einmündung zum Fasanenkamp übersichtlicher zu gestalten.

mehr
Schütte-Chor
Der Schütte-Chor besingt den Mai.

Mit dem Schütte- Chor hat ein bekanntes musikalisches Ensemble die Besucher in der Kulturkirche Pollhagen begeistert.

mehr
Ausstellung im Busch-Museum
Jonas Lauströer hat die Figur des berühmten Unglücksraben neu interpretiert. Museumsleiterin Gudrun-Sophie Frommhage Davar hat den Künstler für eine Ausstellung in Wiedensahl gewinnen können.

Wilhelm Buschs Bildergeschichte „Hans Huckebein, der Unglücksrabe“ hat seit ihrem Erscheinen viele Menschen bewegt. Jetzt beschäftigt sich eine Ausstellung im Geburtshaus des Wiedensahlers mit dem Werk.

mehr
Hafen Wiehagen

Schon seit einigen Jahren spielt die Gemeinde Niedernwöhren mit dem Gedanken, das Gewerbegebiet Wiehagen am Mittellandkanal zu erweitern. Jetzt werden die Pläne konkret. 

mehr
Standort Dorfstraße
Die Telekom will den Mast von der Scheune an der Dorfstraße 17 entfernen und dafür einen frei stehenden Funkmast neben dem Gebäude aufbauen.

Fast ein Jahr ist es her, dass die Deutsche Telekom ihre Pläne bekannt gemacht hat, an der Dorfstraße 17 einen rund 18 Meter hohen LTE-Funkmast zu errichten. Nachdem Gemeinde und einige Bürger nicht einverstanden mit dem Standort mitten im Wohngebiet waren und sich sogar eine Bürgerinitiative gegründet hatte, lenkte die Telefongesellschaft ein und kündigte an, nach alternativen Standorten in der Gemeinde zu suchen.

mehr
Geocaching
Die IGS-Schülerinnen sind beim Geocaching auf Wilhelm Buschs Spuren fündig geworden.

Auf die Suche nach einem versteckten Schatz haben sich Schüler der IGS Helpsen in Wiedensahl gemacht. Der Neigungskus „Wilhelm Busch, ein Multikünstler“ hat einen Ortsspaziergang durch das Busch-Dorf unternommen, um das Versteck für den neuen Geocache zu finden – allerdings ohne GPS-Gerät, wie es normalerweise üblich ist.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg