Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Niedernwöhren
Zusammenschluss mit Bergkrug
Für die Meerbecker Siedler ist es die letzte Winterwanderung als eigenständige Gemeinschaft gewesen.

Es ist die letzte Winterwanderung der Siedlergemeinschaft Meerbeck gewesen, die vom amtierenden Vorstand geleitet wurde. Die Meerbecker haben nach 50 Jahren ihres Bestehens keine neue Leitung gefunden.  Darum wollen sie nun mit den rund 200 Mitgliedern der Gemeinschaft Bergkrug fusionieren.

mehr
Engpass in der Samtgemeinde
Das „Abenteuerland“ der PLSW in Niedernwöhren hat im vergangenen Jahr schon einen Krippen-Anbau bekommen.

Die Samtgemeinde Niedernwöhren erwartet ab dem neuen Kindergartenjahr voraussichtlich leichte Betreuungsplatz-Engpässe. Die meisten Einrichtungen selbst sehen sich am Limit oder rechnen sogar mit einer Verschärfung der Situation. Die optimale Lösung suchen die Politiker aber noch.

mehr
Neue Pastorin in Lauenhagen

 Es ist die „normale Gemeindearbeit“, auf die sich Inga Troue besonders gefreut hat: Die neue Pastorin in Lauenhagen hat vor gut zwei Monaten ihren Dienst in der rund 1400 Mitglieder großen evangelischen Kirchengemeinde angetreten.

mehr
Badewonne Nordsehl

Die Planungen für den Umbau der Badewonne sind so weit fortgeschritten, dass sich der Vorstand jetzt getraut hat, einen groben Zeitplan in Aussicht zu stellen. Rolf Wöbbeking sprach bei der Jahresversammlung des Vereins von einem möglichen Baustart zwischen Juli und September 2018.

mehr
Seemannsverein Niedernwöhren
Wilfried Block ist bereit, den Vorsitz der Seemänner noch für ein weiteres Jahr zu übernehmen.

Einmal hat er sich noch zur Wahl gestellt, aber diesmal soll es wirklich das letzte Mal gewesen sein: Wilfried Block wurde erneut zum Vorsitzenden des Niedernwöhrener Seemannsvereins gewählt. Allerdings „mit Zähneknirschen“, wie er selbst sagte.

mehr
28-jähriger Nienstädter

Die Stadthäger Polizei hat am Dienstagabend, gegen 18.40 Uhr, in Meerbeck einen 28-jährigen Nienstädter kontrolliert, der mit seinem Auto auf der Hobbenser Straße unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

mehr
52-jähriger Enzer überprüft

Die Stadthäger Polizei hat am Dienstag, gegen 15 Uhr, im Falkenweg in Meerbeck den Fahrer eines Ford kontrolliert. Bei der Überprüfung des 52-jährigen Enzers nahmen die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch wahr. Die Messung ergab einen Wert von 1,62 Promille.

mehr
Nach Sturmschaden

Nachdem das Windrad in der Volksdorfer Feldmark vergangene Woche bei Sturm umgekippt ist, ist die Zone für Windkraftanlagen in Meerbeck wieder frei. Die übrigen zwei Windräder wurden abgebaut und Anfragen für neue Anlagen gibt es nicht, wie Werner Müller von der Samtgemeindeverwaltung mitteilt.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg