Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Niedernwöhren
Bundespräsident übernimmt Patenschaft
Volles Haus: Ralf-Uwe Seeger (rechts) besucht die Eltern Oksana Kerner und Sergej Berechnoy mit ihren sieben Kindern.

Langweilig wird es bei Familie Kerner aus Niedernwöhren nicht so schnell. Bei der neunköpfigen Familie ist immer was los. Für das siebte Kind von Oksana Kerner hat jetzt der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft übernommen.

mehr
„Chorios“-Sänger in der Pollhäger Kirche

Es war nicht einfach das Konzert eines Kirchenchors, sondern eine kleine musikalische Reise, die die „Chorios“-Sänger in der Pollhäger Kirche geboten haben. In schlichtes Schwarz gekleidet und mit Holzkreuzen um den Hals ließen die 15 Damen und sechs Herren des Chores unter der Leitung von Anja Aspelmeier kein Lied ohne beziehungsreiche Anmoderation und immer Raum für Solisten.

mehr
Apfelsaft aus eigenem Anbau

 Großes Mosten ist am Sonnabend auf dem „Hof an der Holpe“ der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland (PLSW) angesagt gewesen. Weil es auf dem Hof viel Fallobst gibt, wolle man es nicht verkommen, sondern zu Saft verarbeiten lassen, wie Geschäftsbereichsleiter Dieter Schade berichtete. Der Saft soll – neben auf dem Hof angebauten Obst und Gemüse – im Hofladen verkauft werden.

mehr
Paritätische Lebenshilfe veranstaltet Most-Tag

Großes Mosten war am Samstag auf dem „Hof an der Holpe“ der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland (PLSW) angesagt. Weil auf dem Hof viel Fallobst anfällt, wolle man es nicht verkommen, sondern zu Saft verarbeiten lassen, wie Geschäftsbereichsleiter Dieter Schade berichtete.

mehr
17. Kreissporttag des Kreissportbundes
Neue Ehrenmitglieder: Gerhard Meyer (von links), Ernst Spannuth, Gerd Wiebking und Erich Thies.

Auf dem 17. Kreissporttag des Kreissportbundes haben sich vier langjährige Vorstandsmitglieder nach jahrzehntelanger ehrenamtlicher Tätigkeit aus dem Vorstand verabschiedet. Heinz-Jürgen Hohmeier, Walter Ostermeier, Siegfried Klein und Dieter Fischer wurden mit einer Laudatio vom KSB-Ehrenvorsitzenden Friedrich Meier verabschiedet.

mehr
Qualm in ehemaliger Tischlerei

An einer ehemaligen Tischlerei in Meerbeck hat es gestern ein Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehren der Samtgemeinde gegeben. Der Besitzer der Immobilie hatte um 13.27 Uhr die Einsatzkräfte gerufen, weil es in dem Gebäude gequalmt hatte. Wie Polizei und Feuerwehr mitteilen, sei das Problem in der Abzugsanlage entstanden.

mehr
Nur noch wenige Marktbeschicker
Trübes Wetter, trübe Stimmung – auf dem Wochenmarkt kaufen nur noch wenige Kunden ein, das Angebot ist geschrumpft.

Den Wochenmarkt in Wiedensahl gibt es seit Mai 2012 – doch möglicherweise ist damit bald Schluss. Aktuell machen sich jeden Freitag nur noch drei bis vier Anbieter auf den Weg, um ihre Waren auf dem Marktplatz anzubieten.

mehr
Ausstellungseröffnung

Das Wilhelm-Busch-Geburtshaus Wiedensahl zeigt ab sofort Landschaftsmalereien von Busch.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg