Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Niedernwöhren
Zweiteilung

Anders als vor der Kommunalwahl geplant, wird es in Wiedensahl vermutlich doch bei der Zweiteilung von Bürgermeister und Gemeindedirektor bleiben. Eigentlich wollte die amtierende Bürgermeisterin Anneliese Albrecht (SPD) künftig beide Ämter vereinen. Doch Ralph Dunger bereit, das Amt zu übernehmen.

mehr
Nach 26 Jahren ist Schluss
Seit 26 Jahren ist Wilfried Schweer als Marktmeister für einen reibungslosen Ablauf des Martinimarktes verantwortlich.

Zum letzten Mal wird Wilfried Schweer am 10. November sein Schild mit der Aufschrift „Marktbüro“ aufstellen. Der 73-Jährige gibt nach 26 Jahren den Marktmeisterhut für den Martinimarkt ab. Ein Nachfolger hat sich schon gefunden, den Namen will der Wiedensahler aber noch nicht verraten.

mehr
Ausstellungseröffnung

Wilhelm Buschs Blick auf die Natur ist Thema der nächsten Ausstellung im Busch-Geburtshaus.

mehr
Herbstausstellung in Meerbeck
Freuen sich über die vielen Besucher: Die Aussteller beim zweiten Herbstgeflüster präsentieren ihre Waren in Meerbeck.

Ob flauschige handgestrickte Socken, wohlduftende Seifen und Handcremes oder leckere Marmelade und Kekse sowie ausgefallener Schmuck: Beim zweiten Herbstgeflüster, der Ausstellung schöner Dinge im ehemals Alten Krug in Meerbeck, war für jeden Besucher etwas dabei.

mehr
Herbstfest im Atelier "form.Art"
Der Trachtentanznachwuchs begeistert die Besucher.

Besseres Wetter hätte sich Petra Richter, die Leiterin des Ateliers „form.Art“ der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland, für das Herbstgestöber nicht wünschen können.

mehr
Tauschtag für Briefmarkensammler
Briefmarkenfreunde halten in der Alten Schule nach begehrten Objekten Ausschau.

Ruhig ist es zugegangen am Sonntag in der Alten Schule. Dem sonnigen Herbstwetter zum Trotz beugten sich dutzende Männer und ein paar Frauen über Kataloge und Kisten voll wohlgeordnetem Sammelgut.

mehr
Noch kein Platz gefunden
Für Camping-Urlauber nicht besonders einladend ist der Parkplatz am ehemaligen Markant-Markt.

Die Gemeinde Wiedensahl möchte sich den Bau eines Wohnmobilstellplatzes fördern lassen. Mit einigen Grundstückseigentümern sei bereits Kontakt aufgenommen worden - der richtige Ort konnte bislang jedoch nicht gefunden werden, sagt Bürgermeisterin Anneliese Albrecht.

mehr
Badewonne Nordsehl

Die Planungen für den Bauantrag und die Übernahme der Nordsehler Badewonne seitens des Fördervereins laufen noch. „Wir müssen hier mit größter Gründlichkeit vorgehen und die Angebote der Lieferanten absolut wasserdicht gestalten“, heißt es in einer Mitteilung des Fördervereins über die jüngste Mitgliederversammlung.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg