Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lauenhagen
Lauenhäger Bauernhaus
Ins Auge fallen den Besucherinnen Objekte von Reni Hopff.

Im Lauenhäger Bauernhaus und im Fachwerkhaus Hülshagen 1 nebenan hat sich ein buntes Kontrastprogramm zum grauen und kalten Herbstwetter geboten: 21 Kunsthandwerkerinnen und zwei männliche Kollegen stellten ihre gediegenen fantasievollen Produkte aus und fanden an zwei Tagen große Resonanz.

mehr
Einbruch in Sporthalle

Unbekannte sind in der Nacht zum Donnerstag in die Sporthalle Lauenhagen eingebrochen. Nachdem sie die Eingangstür aufgehebelt hatten, brachen sie in der Halle die Schränke der Tischtennissparte auf. Mit drei Kisten Bier und 10 Euro Bargeld konnten sie sich aus dem Staub machen.

mehr
Norbert Kubba geht

Die Sitzplätze in der Lauenhäger Kirche haben nicht ausgereicht, um alle Besucher unterzubringen, die am Sonntag zur Verabschiedung von Pastor Norbert Kubba in die Maria-Magdalenen-Kirche gekommen waren.

mehr
Lauenhäger Bauernhaus

Kein Bankplatz ist frei geblieben. Im Gegenteil, mehr Sitzgelegenheiten mussten aufgestellt werden. Den Backtag am Lauenhäger Bauernhaus haben am Sonntag Hunderte Gäste angesteuert: zu Fuß, als Ausflugsziel mit dem Fahrrad und per Auto.

mehr
Lauenhagen feiert Erntefest

Lateinamerikanische Rhythmen und Schaumburger Trachtentänze, das geht in Lauenhagen wunderbar zusammen. Unter anderem mit südamerikanischen Klängen hat die Blaskapelle „Die Lauenhäger“ den Festwagenumzug bis zum Hof der Erntebauernfamilien an der Nordsehler Straße begleitet.

mehr
Der Countdown läuft
Unter dem Motto „Länder und Kulturen“ lädt die Landjugend zum Erntefest nach Lauenhagen ein.

Der Countdown zum Erntefest Lauenhagen läuft. Am Wochenende war die Landjugend unterwegs beim Toltern und hat das Motto preisgegeben: „Länder und Kulturen“. Am kommenden Freitag, 1. September, steigt ab 21 Uhr die Disco Night mit dem DJ-Team Real Sound Project im Zelt auf dem Sportgelände.

mehr
20 Jahre Kita Zwergenburg
Martina Basse führt mit den Kindern einen Indianertanz vor.

Mit Spielen, Tanz und Gesang, mit Hüpfburg und „Feuerlöschen“ ist der runde Geburtstag gefeiert worden: Die Evangelisch-lutherische Kindertagesstätte Zwergenburg besteht seit 20 Jahren. Eröffnet wurde die Einrichtung 1997 als Spielkreis gegründet und wird seither von Sylvia Frödrich geleitet.

mehr
Vandalismus in Lauenhagen

„Das ist kein Kavaliersdelikt mehr“, sagt Lauenhagens Bürgermeister Siegbert Krickhahn über das, was in der Nacht zu Donnerstag auf dem neuen Lauenhäger Sportplatz passiert ist. Ein bislang Unbekannter ist mit seinem Auto kreuz und quer über den Rasenplatz neben der Grundschule gefahren und hat dabei Spuren in dem durchweichten Boden hinterlassen.

mehr
Lauenhäger Bauernhaus
Die Musikanten aus Nettelrede spielen auf.fotos (2): sk

Zünftige Blasmusik zum Frühschoppen und und einheizende Rockmusik am Nachmittag: Zu Beginn der Sommerferien hat der Förderverein Lauenhäger Bauernhaus zu einem musikalischen Sonntag eingeladen.

mehr
Vorlesewettbewerb
Nur Gewinner. Die besten Leseratten aus der Samtgemeinde Niedernwöhren sind in Lauenhagen ausgezeichnet worden.

In der Grundschule Lauenhagen haben sich die Gewinner der einzelnen Lesewettbewerbe der Grunschulen miteinander gemessen. Die beiden Besten jeden Jahrgangs aus den Schulen in Niedernwöhren, Meerbeck und Lauenhagen sind angetreten.

mehr
Lauenhäger Bauernhaus

Wilhelm Busch weilt wieder unter uns. Diesen Eindruck hätte man zumindest am Sonnabend im Lauenhäger Bauernhaus erhalten können. In seinem Theaterstück „Ein jeder Narr tut, was er will“ präsentiert Schauspieler und Kabarettist Markus Veith den gebürtigen Wiedensahler in all seinen Facetten.

mehr
Lauenhagen
Albert Wildhagen treibt seine Hühner für die Nacht in den Stall. Vorher gibt es Streicheleinheiten für Ziegenbock und die Ponys.Fotos: kil

Jeden Tag nach Feierabend zieht es Albert Wildhagen auf seine kleine Farm in Lauenhagen. Täglich werden die Schafe gefüttert, die Ponys gestreichelt und die Hühnereier eingesammelt.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg