Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Doppelkonzert im Bauernhaus

Lauenhagen / Hülshagen Doppelkonzert im Bauernhaus

Gleich drei Künstler hat das Team vom Lauenhäger Bauernhaus für einen musikalischen Abend gewinnen können. Am Sonnabend, 23. August, erwartet die Besucher ein Doppelkonzert mit der Sängerin Sharon Lewis und dem Duo aus Balladensänger Frizz Feick und Produzent, Songschreiber und Keyboarder George Kochbeck.

Voriger Artikel
Alles deutet auf Tierquälerei hin
Nächster Artikel
Gefühlvolle Töne im Bauernhaus

Frizz Feick und George Kochbeck präsentieren als Duo die Songs ihres Albums „Woanders und Hier“. 

Quelle: pr.

Lauenhagen/Hülshagen. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

 Sharon Lewis kommt aus dem britischen Brighton und ist für ihre von Herzen kommenden Songs bekannt. Mit ihrem zarten Gesang sowie ihrem Klavier- und Gitarrenspiel erschafft die Sängerin einen nicht alltäglichen Zauber, kündigt das Bauernhaus-Team an. Mehr als zehn Jahre lang war Lewis Teil des britischen Frauen-Duos Pooka. Sie sang unter anderem im Duett mit Nick Hemming von „The Leisure Society“ und wirkte in Anais Mitchells Folk-Oper „Hadestown“ mit. 2014 präsentierte sie ihr zweites Solo-Album „Roses At The Top“, in dem die zentralen Themen Liebe, Sehnsucht und Verwandlung sind. Als Gegenpol zu Lewis sanfter Frauenstimme steht Frizz Feick gemeinsam mit George Kochbeck auf der Bühne. Der Bückeburger Balladensänger Feick zeichnet sich durch seine markante Stimme und die freche Ironie seiner Songs aus. Sein neues Album erschien im Februar dieses Jahres. Produziert wurde es von Kochbeck, der im Duo mit Feick im Bauernhaus auftritt. Zusammen werden sie die Songs der neuen CD „Woanders und Hier“ in abgespeckter Version darbieten.

 Karten gibt es an der Abendkasse für 17 Euro und im Vorverkauf für 15 Euro auf www.bauernhaus-lh.de, bei der Tourist-Information in Stadthagen sowie telefonisch bei Fritz Anke vom Förderverein Lauenhäger Bauernhaus unter (05722) 8907160. r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg