Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenhagen Förderverein organisiert zweite Küchenzeile
Schaumburg Niedernwöhren Lauenhagen Förderverein organisiert zweite Küchenzeile
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 11.05.2015
Mit einem Plakat bedanken sich die Schüler für den Erlös durch zahlreiche Strickwaren.  Quelle: mak
Anzeige
Lauenhagen (mak)

„Wir haben die Küche privat erworben“, sagte der Vorsitzende des Fördervereins Gerd Schliemann. Im Beisein seines Stellvertreters Thomas Möhle übergab er die Ausstattung am Montag offiziell an die Klassensprecher der sechsten Klassen. Ausgestattet mit einer Spülmaschine wird der Abwasch nun leichter fallen.
Die Lauenhäger Handarbeitsgruppe „Die flinke Nadel“ unterstützte die Aktion als Sponsor mit ihren Häkel-, Straick und Nähkünsten. Zahlreiche selbstgemachte Decken, Topflappen und Socken fanden gegen einen Aufpreis einen neuen Besitzer. „Den Erlös wollen wir der Schule für die neue Küchenzeile zukommen lassen“, sagte Vereinsmitglied Bärbel Pöhler. Auf den Profit ist die Handarbeitrsgruppe nicht angewiesen, wie sie mit dieser Aktion zeigt. „Wir verschenken unsere Sachen auch gerne an Bedürftige“, ergänzte Pöhler.
Der Förderverein sucht ständig Sponsoren für Aktionen wie diese, betonte Schliemann. Wer den Verein unterstützen möchte, kann als Elternteil eines Schülers entweder dem Verein beitreten oder sich mit einer Spende beteiligen.

Anzeige