Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
In Haus und Schuppen eingebrochen

Hülshagen In Haus und Schuppen eingebrochen

Unbekannte sind in ein Einfamilienhaus in Hülshagen inklusive der beiden Gartenschuppen eingebrochen. Die Tat ereignete sich nach Angaben der Stadthäger Polizei zwischen Dienstag null Uhr und Dienstagmittag. Möglicherweise ein klassischer Tageseinbruch, vermutet die Polizei.

Voriger Artikel
Tierisch ’was los
Nächster Artikel
Ernte gut, alles gut
Quelle: dpa

Hülshagen. Die Bewohner hatten das Haus gegen Mitternacht verlassen. Zur Einbruchszeit war niemand im Haus. Der oder die Täter brachen die Haustür gewaltsam auf und durchwühlten die gesamte Wohnung. Was alles gestohlen wurde, ist noch nicht ermittelt, es fehlen aber bereits ein Flatscreen-Fernseher und ein Computer. Zusätzlich brachen die Täter zwei Schuppen im Garten auf und entwendeten mehrere Elektro- und Motorgeräte.kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg