Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Karten für „verkehrten Kuffer“

Lauenhagen / Spielzeit endet bald Karten für „verkehrten Kuffer“

Die Spielzeit 2012 der Plattdeutschen Heimatbühne Lauenhagen endet am Sonnabend, 31. März. Bis dahin wird das Stück „De verkehrte Kuffer“ weiterhin sonnabends um 19.30 Uhr und sonntags um 18 Uhr im Hülshäger Gasthaus „Probst“ aufgeführt.

Voriger Artikel
Scherf will Mut machen, Wände einzureißen
Nächster Artikel
Unentschiedene Wahl angenommen

Reichlich Trubel herrscht beim Verwirrspiel um den „verkehrten Kuffer“.

Quelle: pr

Lauenhagen (gus). Laut einer Pressenotiz sind noch für alle Termine Restkarten zu haben. Diese können montags bis freitags jeweils von 18 bis 21 Uhr unter der Telefonnummer (05721) 996437 vorbestellt werden.

 Schauplatz der Komödie ist die Nordsee-Pension von „Hilde Mücke“. Rentner „Gustav Nickel“, der dort Urlaub macht, bekommt Besuch von seiner Enkelin „Eva“, die den „verkehrten Koffer“ anschleppt und die Verwirrung initiiert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg