Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenhagen Rugbytraining für Kinder in Lauenhagen
Schaumburg Niedernwöhren Lauenhagen Rugbytraining für Kinder in Lauenhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 20.09.2015
Werfen und Fangen will gelernt sein: Sven Maibaum bringt den Kindern Grundlagen im Rugby bei. Quelle: vr
Anzeige
Lauenhagen

Vor den Augen der Eltern übte der Nachwuchs mit spielerischen Aufgaben nicht nur den Umgang mit dem Rugby-Ball, sondern beim „Käfer umwerfen“ auch das Tiefhalten, in Fachkreisen auch „Tackling“ genannt. Diese Spieltechnik dient dem Aufhalten des Gegenspielers.

 Bela hatte schon während der diesjährigen Ferienspaßaktion in Niedernwöhren erste Rugby-Luft geschnuppert. Trotz eines blauen Auges wollte der Achtjährige unbedingt wieder am Training teilnehmen, sagte sein Vater Steffen Mennicke amüsiert. „Der Sport wirkt gefährlicher als er ist“, erklärte Maibaum. Denn viele der Eltern sorgten sich bei dem Kontaktsport um die Sicherheit ihrer Schützlinge.

 Dass der Sport nicht nur für Jungs ist, zeigte die Stadthägerin Ida. Die Achtjährige wollte gerne einmal ausprobieren, ob Rugby etwas für sie ist. Da eine Mannschaft aus mindestens fünf bis sechs Spielern besteht, hofft Maibaum, dass sich noch weitere Spieler finden werden.

 Training ist montags um 17.15 Uhr in Lauenhagen. Anmeldungen und Informationen bei Sven Maibaum unter 01 76 - 34 58 44 53. vr

Die Jungen und Mädchen der Grundschule Lauenhagen haben sich mächtig ins Zeug gelegt: Gemeinsam mit ihren Lehrern drehten sie Runde um Runde um den Sportplatz, um bei einem Spendenlauf Geld für den Naturerlebnisgarten zu sammeln.

11.09.2015

„A Mordsgaudi“ hatten die Besucher am Sonnabend im Lauenhäger Festzelt. In Dirndl und Lederhose machten die Gäste die Tische beim Oktoberfest zur Tanzfläche.

07.09.2015

Die Lauenhäger haben gemeinsam mit ihren Gästen drei Tage lang ausgelassen ihr traditionelles Erntefest gefeiert.

10.09.2015
Anzeige