Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Tierisch ’was los

Lauenhagen Tierisch ’was los

Nach alter Tradition hat die Lauenhäger Landjugend das Erntefest mit dem Toltern eingeläutet. Unter dem diesjährigen Motto „Zoo“ zogen die Jugendlichen in bunten und pelzigen Tierkostümen vom Pinguin bis zum Krokodil von Haus zu Haus, um alle Einwohner zum bevorstehenden Fest einzuladen.

Voriger Artikel
Balkon fehlt: Mann stürzt in die Tiefe
Nächster Artikel
In Haus und Schuppen eingebrochen

Unter dem Motto „Zoo“ zieht die Landjugend von Haus zu Haus, um zum Erntefest einzuladen.

Quelle: pr.

Lauenhagen. Organisiert wird das Erntefest von der Festgemeinschaft der örtlichen Vereine. Den Auftakt macht am Freitag, 5. September, die Zeltdisco mit dem DJ Team Real Sound Project. Los geht es um 21 Uhr. Das Festzelt wird wieder auf dem Sportgelände aufgebaut.

 Der Erntefestsonnabend, 6. September, beginnt um 13 Uhr mit dem großen Festumzug durch das Dorf. Nach zwei Tanzstopps Im Westerfeld und auf dem Hof der Firma Grundmeier, Auf dem Brinke 6, wird gegen 14.30 Uhr die Kinder-Erntekrone bei Familie Bövers von der Brelie, Hülshagen 80, abgeholt. Im Anschluss, gegen 16.30 Uhr, wird die große Erntekrone beim Erntebauern, Familie Hansemann, auf dem Hof von Eikhof’s Kaffeestube, Hülshagen 18, eingeladen.

 Das beliebte Oktoberfest, das um 20 Uhr mit der original Oktoberfest-Band „Die Lichtensteiner“ über die Bühne geht, ist bereits ausverkauft. Weiter geht es am Sonntag, 7. September, mit einem Zeltgottesdienst um 11 Uhr und anschließendem Katerfrühstück um 12 Uhr. Ab 14 Uhr stehen Kaffee und Kuchen bereit, gegen 14.30 Uhr führen die Dorfjugend Junior und die Landjugend einige Tanzeinlagen vor. Am späten Nachmittag, um 17 Uhr, wird die Erntekrone verlost. Für die klangvolle Unterhaltung von 12 bis 17 Uhr hat das Organisationsteam die Schaumburger Musikanten gewinnen können. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg