Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Unfallflucht: Polizei bittet um Mithilfe

Zeugen gesucht Unfallflucht: Polizei bittet um Mithilfe

Ein unbekannter Fahrer hat zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr, eine Unfallflucht in Lauenhagen begangen. An einem Auto, das an der Straße Hülshagen in Höhe des Hauses Nummer sieben abgestellt war, entstand dabei nach Polizeiangaben „wirtschaftlicher Totalschaden“.

Voriger Artikel
Schlagfertig
Nächster Artikel
Lust auf mehr Obst wecken
Quelle: dpa

Lauenhagen. . Der Citroën war in einer Linkskurve geparkt. Ein Fahrzeug, das die Kurve genommen hat, muss aus derselben getragen worden sein. Dabei ist es in die Seite des Citroën gerauscht. Aufgrund der Art der Schäden hält die Polizei es für „nicht ausgeschlossen“, dass der Unfallfahrer einen Trecker oder einen LKW gesteuert hat. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (0 57 21) 4 00 40 zu melden.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg