Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lauenhagen Vermisste Jugendliche am Kanal entdeckt
Schaumburg Niedernwöhren Lauenhagen Vermisste Jugendliche am Kanal entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:47 21.08.2015
Die Polizei suchte auch mit einem Hibschrauber nach den vermissten Teenagern. dpa
Anzeige
Lauenhagen/Rusbend

 Der zehnjährige Junge und das 15-jährige Mädchen wohnen in einer Jugendeinrichtung in Lauenhagen. Gegen 18.30 Uhr meldete die Einrichtung die Bewohner als vermisst. Sie waren am Abend nicht wie vereinbart in die Einrichtung zurückgekehrt.

Die Polizei machte sich daraufhin auf die Suche nach den Jugendlichen. Da es schon langsam dunkel wurde, griffen die Beamten auch auf die Unterstützung des Hubschraubers der Bundespolizei zurück. Die Suche blieb allerdings erfolglos. Erst am nächsten Morgen (Freitag) konnten die Verantwortlichen aufatmen. Zwei Bückeburger Polizisten auf Streife wurden auf die beiden Vermissten aufmerksam, die sich mittlerweile bis zum Kanal bei Rusbend durchgeschlagen hatten.

Wie sie dort hingekommen sind, wusste die Polizei nicht. Glücklicherweise ist es in der Nacht recht warm gewesen und die Jugendlichen konnten wohlauf nach Lauenhagen zurückgebracht werden. kil

Anzeige