Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Meerbeck
Feuer in Meerbeck
 An der Dorfstraße in Meerbeck muss die Feuerwehr einen Küchenbrand löschen.

Durch einen Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Dorfstraße in Meerbeck sind zwei Personen am Dienstagmorgen verletzt worden, eine davon schwer.  Wie Feuerwehr und Polizei berichten, ist das Feuer durch einen vergessenen Topf auf dem Herd entstanden. Der Alarm ging um 9.55 Uhr ein.

mehr
Mit Feuer und Bagger

Mit schweren Baggern und Schweißgeräten wird das umgeknickte Windrad in Volksdorf Stück für Stück zerlegt und entsorgt. Die Anlage war während des starken Sturms am 3. Januar umgekippt. Der Acker gleicht während der Aufräumarbeiten einem Trümmerfeld.

mehr
Versammlung entscheidet

So einfach, wie die Siedlergemeinschaft Meerbeck im Verband für Wohneigentum das Zusammengehen mit der Gemeinschaft Bergkrug dargestellt hat, ist dies offensichtlich nicht. Wie Bergkrug-Vorsitzender Wilfried Vocht erklärt, müssen dem zunächst die  Mitglieder beider Gemeinschaften zustimmen.

mehr
Zusammenschluss mit Bergkrug
Für die Meerbecker Siedler ist es die letzte Winterwanderung als eigenständige Gemeinschaft gewesen.

Es ist die letzte Winterwanderung der Siedlergemeinschaft Meerbeck gewesen, die vom amtierenden Vorstand geleitet wurde. Die Meerbecker haben nach 50 Jahren ihres Bestehens keine neue Leitung gefunden.  Darum wollen sie nun mit den rund 200 Mitgliedern der Gemeinschaft Bergkrug fusionieren.

mehr
28-jähriger Nienstädter

Die Stadthäger Polizei hat am Dienstagabend, gegen 18.40 Uhr, in Meerbeck einen 28-jährigen Nienstädter kontrolliert, der mit seinem Auto auf der Hobbenser Straße unterwegs war. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist.

mehr
52-jähriger Enzer überprüft

Die Stadthäger Polizei hat am Dienstag, gegen 15 Uhr, im Falkenweg in Meerbeck den Fahrer eines Ford kontrolliert. Bei der Überprüfung des 52-jährigen Enzers nahmen die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch wahr. Die Messung ergab einen Wert von 1,62 Promille.

mehr
Sturmschaden in Volksdorf
Das Windrad hinter dem Klärwerk in Volksdorf wird in Folge des Sturms abgeknickt und beim Aufprall zerstört. Ein Augenzeuge aus Volksdorf fotografiert die Anlage, während sich der Mast immer weiter zur Seite neigt.Fotos: rg (2), Pr. (1)

Während des starken Sturms ist am Mittwoch ein rund 70 Meter hohes Windrad in Volksdorf in der Nähe der Kläranlage umgeknickt. Verletzt wurde dabei niemand. Die Ursache ist vermutlich ein defektes Steuerteil.

mehr
Konzert Männerchor

Tiefe Männerstimmen, Bläserklänge und ein engelsgleicher Sopran haben das Kirchenschiff in Meerbeck erfüllt.  Zahlreiche Zuhörer waren zum Weihnachtskonzert in die St.-Bartholomäus-Kirche gekommen, zu dem der Männerchor Liederkranz Enzen-Hobbensen traditionell eingeladen hatte.

mehr
Ehrenratsfrau
Zur Ehrenratsfrau ernannt: Bürgermeisterin Sabine Druschke (links) dankt Elisabeth Ballosch für 31 Jahre ehrenamtlicher Arbeit im Meerbecker Gemeinderat.

Sie war die erste Frau im Meerbecker Gemeinderat: Elisabeth Ballosch tritt nach 31 Jahren als aktive Kommunalpolitikern auf eigenen Wunsch aus dem Gremium aus. Nachrücker für die 63-jährige Sozialdemokratin ist Michael Prahm (SPD), der zum ersten Mal im Gemeinderat mitwirkt.

mehr
Keine Angst vorm roten Mann

Die Adventszeit haben zahlreiche Meerbecker auf dem Weihnachtsmarkt rund um die Kirche eingeläutet. Hand in Hand hatten Vereine, Organisationen und kirchliche Gruppen aus der Gemeinde die Veranstaltung auf die Beine gestellt.

mehr
Prozess neu aufgerollt

Viereinhalb Jahre nach einem Gewaltexzess bei der Vatertagsfeier in Bad Hiddenserborn wird der Fall vor dem Bückeburger Landgericht neu aufgerollt. Richter Peter Rohde, Vorsitzender der zuständigen Berufungskammer, hat elf Sitzungstage anberaumt, 15 Zeugen und einen Sachverständigen geladen.

mehr
Polizeikontrolle

Ein polizeilich gesuchter 25-jähriger Mann ist am Dienstag der Stadthäger Polizei in die Radarfalle gefahren. Gegen den Herforder, der derzeit in Meerbeck gemeldet ist, lag ein Haftbefehl vor. Die Beamten hatten am Morgen Geschwindigkeitskontrollen auf der Hauptstraße in Volksdorf vorgenommen.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg