Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Meerbeck
Beliebter Spielplatz
Der Spielplatz am Dorfteich ist sogar bei Stadthäger Gymnasiasten beliebt. Doch Bürgermeisterin Sabine Druschke  wirbt auch für die versteckt gelegenen Spielflächen.

Der Meerbecker Spielplatz am Dorfteich ist offenbar äußerst beliebt. Selbst die Stadthäger Ratsgymnasiasten haben dort auf ihrem Wandertag Station gemacht und sich die Gaudi an der Seilbahn gefallen lassen. Doch es gibt noch weitere Plätze, die zum Toben genutzt werden können.

mehr
Diakonie-Pflegedienst Schaumburg
Ketzt ist es konkret: Die Tagespfelge der Diakonie zieht in die ehemaligen Büroräume des Holzfachhandels Breimeier ein.

Die Voraussetzungen sind geschaffen, die Entscheidung ist gefallen: Der Diakonie-Pflegedienst Schaumburg wird eine zweite Tagespflege für ältere Männer und Frauen in Meerbeck eröffnen. Der neue Standort bietet Platz für 15 Personen. Der Betrieb soll zum 1. November aufgenommen werden.

mehr
Unfall in Meerbeck

Am Mittwoch gegen 8.40 Uhr hat es einen Unfall an der Kreuzung von Lindenstraße und Dorfstraße in Meerbeck gegeben. Zwei Autos stießen zusammen, beide Fahrer blieben unverletzt.

mehr
Dorfteichfest
Zuckerwatte kommt bei den jungen Besuchern des Dorfteichfestes besonders gut an.

Vor allem die Kinder der Gemeinde Meerbeck sind beim Dorfteichfest in Meerbeck am Freitag voll auf ihre Kosten gekommen. Ponyreiten, Bimmelbahnfahren, auf der Hüpfburg toben und selbst gemachte Hamburger von der Siedlergemeinschaft Meerbeck essen waren die Renner bei der jährlichen Feier.

mehr
Meerbeck/Volksdorf

Der Rat der Gemeinde Meerbeck hat über die Nutzung des alten Feuerwehrgerätehauses der Orstwehr Volksdorf-Kuckshagen entschieden. Das einstimmige Ergebnis: Die beiden Garagen des Gebäudes, in dem bislang Feuerwehrfahrzeuge untegebracht waren, sollen künftig vermietet werden.

mehr
Standort Dorfstraße
Die Telekom will den Mast von der Scheune an der Dorfstraße 17 entfernen und dafür einen frei stehenden Funkmast neben dem Gebäude aufbauen.

Fast ein Jahr ist es her, dass die Deutsche Telekom ihre Pläne bekannt gemacht hat, an der Dorfstraße 17 einen rund 18 Meter hohen LTE-Funkmast zu errichten. Nachdem Gemeinde und einige Bürger nicht einverstanden mit dem Standort mitten im Wohngebiet waren und sich sogar eine Bürgerinitiative gegründet hatte, lenkte die Telefongesellschaft ein und kündigte an, nach alternativen Standorten in der Gemeinde zu suchen.

mehr
Blau wie der Himmel

Einfarbig, aber nicht eintönig, hat die Meerbecker Kirchengemeinde ihr eigenes Reformationsjubiläum gestaltet. „Wir wollen die Freiheit genießen, die Luther in die Welt gebracht hat“, sagt Pastor Cord Wilkening über die Idee.

mehr
Geflüchtete in Meerbeck

Die Idee hinter dem Projekt ist es, geflüchteten Frauen in der Samtgemeinde Niedernwöhren das Nähen an der Nähmaschine beizubringen. Einmal im Monat treffen sich Ehrenamtliche zusammen mit interessierten Frauen unterschiedlicher Nationen im Meerbecker Gemeindehaus.

mehr
Meerbeck

Mit einer Ortsbegehung wird sich der Bau- und Umweltausschuss des Rates der Gemeinde Meerbeck über den Zustand unterschiedlicher Infrastruktureinrichtungen informieren. Dazu gehört auch die Besichtigung des Feuerwehrhauses in Volksdorf.

mehr
Wehr löst sich auf

Die Freiwillige Ortsfeuerwehr Volksdorf-Kuckshagen ist seit dem 1. April führungslos. Der Feuerwehrausschuss der Samtgemeinde Niedernwöhren wird voraussichtlich in seiner nächsten Sitzung am 26. April die Auflösung der Ortswehr beim Landkreis beantragen. Das bestätigt Gemeindebrandmeister Dieter Kappmeier.

mehr
Handglockenchor Wiedensahl
Der Handglockenchor zeigt einen Querschnitt aus seinem Repertoire.

Zum 30. Geburtstag hat der Handglockenchor Wiedensahl die gesamte Bandbreite seines Repertoires in der Meerbecker Bartholomäuskirche dargeboten. Selten ist die Kirche so voll, wie sie es beim Konzert am Sonntag gewesen ist. Mehr als 300 Zuhörer lauschten den Melodien von 27 Glöcknern mit 73 Handglocken.

mehr
Fischereiverein Schaumburg-Lippe
Für ihre langjährige Treue zum Fischereiverein Schaumburg-Lippe werden Mitglieder mit Urkunden ausgezeichnet.

Mit einem überwiegend positiven Zwischenfazit geht der Fischereiverein Schaumburg-Lippe in die Zukunft. Grund zur Sorge bereiten indes die Auseinandersetzungen mit den Naturschutzbehörden. Die Auflagen machen den Anglern zu schaffen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg