Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
1500 Euro sorgen für gute Laune

Spende für den Förderverein 1500 Euro sorgen für gute Laune

Der noch junge Förderverein der evangelisch-lutherischen Kindertagesstätte Meerbeck hat sich zusammen mit den Kindern der Einrichtung über eine Spende von 1500 Euro gefreut. Den Betrag spendierte die Verpackungshersteller-Firma Paul Hildebrand AG.

Voriger Artikel
„Prost euch allen!“
Nächster Artikel
Nicht auf den Mund gefallen

Förderverein und Kindergarten haben allen Grund zur Freude über 1500 Euro von der Firma Paul Hildebrand.

Quelle: bab

MEERBECK. Michael Kunze und Julian Rehse von der Bad Nenndorfer Niederlassung haben bei der symbolischen Übergabe des Betrages die Außenanlagen kennengelernt, die der Förderverein mit dem Geld gerne bestücken würde.

Der Vorstand des Fördervereins bestehend aus dem Vorsitzenden Nils Connemann, dessen Stellvertreterin Janika Gellermann, Kassierer Andreas Wiczorek und Schriftführerin Miriam Dylong-Aldag wollen sich aber noch Gedanken machen, wie die Summe am besten eingesetzt werden kann. Der Verein habe sich eigentlich vorgenommen, eine neue Wasserspielanlage zu beschaffen, wie Connemann sagt. „Die Krippenkinder sollen aber auch bedacht werden“, kündigt Dylong-Aldag an.

Neueste Errungenschaft ist eine Balancierstange

Der Außenbereich im Meerbecker Kindergarten könnte damit noch attraktiver werden. In den vergangenen Jahren hat sich viel getan. Vor allem der kleine Wald werde von den Jungen und Mädchen „heiß geliebt“, hat der Vorstand vom Förderverein mitbekommen. Neueste Errungenschaft ist eine Balancierstange, die dort zwischen Holzhütten und Bäumen und kleinen Sitzplätzen steht. Auch die Holzpferde, die Schüler der BBS Stadthagen für den Kindergarten angefertigt hatten, fügen sich dort ein. Genau der richtige Platz, um die Spende in Empfang zu nehmen. bab

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg