Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Meerbeck Alkoholsünder gehen der Polizei ins Netz
Schaumburg Niedernwöhren Meerbeck Alkoholsünder gehen der Polizei ins Netz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 31.07.2015
Anzeige
Meerbeck

Mit 1,26 Promille war ein 46-jähriger Hesper am Sonntag gegen 2.45 Uhr mit seinem Auto unterwegs. Die Polizei zog den Führerschein sicher und schickte ihn zur Staatsanwaltschaft, wo ein Strafverfahren auf den Hesper wartet. Am Abend zuvor war der Polizei gegen 18.30 Uhr in Meerbeck bereits ein 57-jähriger Mann aus Petershagen ins Netz gegangen, der ebenfalls getrunken hatte. Weil er 0,97 Promille intus hatte, wird er wahrscheinlich einen Monat den Führerschein abgeben und 500 Euro Bußgeld zahlen müssen. r 

Anzeige