Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Meerbeck Windrad wird entsorgt
Schaumburg Niedernwöhren Meerbeck Windrad wird entsorgt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 14.02.2018
Während der Enstorgung des abgeknickten Windrades gleicht der Acker einem Trümmerfeld. Quelle: kil
Anzeige
VOLKSDORF

Aufgrund der starken Nässe war eine Bergung des Windrades in den vergangenen Monaten nicht möglich. Mit zunehmendem Frost und Trockenheit rückten jetzt die Bagger an.

Überall liegen Wrack-Teile des einst rund 17 Meter hohen Windrades herum. Kleine Flammen steigen aus den Überresten hervor, denn mit Schweißgeräten werden diese in kleinere Einzelteile zerlegt, bevor sie abtransportiert werden können.

Von einem Wiederaufbau des Windrades ist den Behörden derzeit nichts bekannt. Ohnehin waren die umstehenden Windräder bereits abgebaut worden.

Anzeige