Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Niedernwöhren
Drei Urgesteine geehrt

Trotz zwischenzeitlicher kleiner Misstöne hat der TuS Niedernwöhren am Freitagabend eine launige Hauptversammlung abgehalten. Vor allem der Rückblick auf den Neubeginn in der Nachkriegszeit ließ den heutigen Zustand des Vereins in goldenem Licht erstrahlen.

mehr
Anrufbus Niedernwöhren wählt Vorstand
Erika Hoppe-Deter wird erneut zur Anrufbus-Chefin gewählt.

2005 ist das Projekt Anrufbus Niedernwöhren gestartet. Seitdem haben die ehrenamtlichen Fahrer bis zum Ende des vergangenen Jahres insgesamt 74225 Fahrgäste im Schaumburger Land befördert.

mehr
Kita-Trägerschaft
Kommen zur Vertragsunterzeichnung im Landeskirchenamt zusammen: Sebastian Kühn (Samtgemeinde, von links) Stephan Strottmann und Uwe Krömer (Landeskirche), Marc Busse (Samtgemeinde), Antje Stoffels-Gröhl (Pastorin in Meerbeck), Harald Weidenmüller (Landeskirche), Norbert Kubba (Pastor Lauenhagen) und Uwe Herde (Pastor Pollhagen).kil

Jetzt ist es vollbracht: Nach einem Jahr Bedenkzeit sind die neuen Verträge mit der Landeskirche Schaumburg-Lippe über die Trägerschaft der Kindergärten unterzeichnet worden.

mehr
Haushaltsplan

Der Gemeinderat Niedernwöhren hat den Plan für den Haushalt 2016 einstimmig angenommen. Der Etatentwurf kommt zwar nicht ohne Kreditermächtigung von 760.000 Euro aus, dafür sind sich die Fraktionen aber einig, in sinnvolle Projekte zu investieren.

mehr
Niedernwöhren

Der Rückblick auf ein arbeitsreiches Jahr 2015 sowie zahlreiche Ehrungen und Beförderungen haben die Jahresversammlung der Ortsfeuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren im Alten Krug in Niedernwöhren geprägt.

mehr
Niedernwöhren
Nach rund vier Jahren soll der alte Schlecker-Laden wieder mit Leben gefüllt werden.kil

Die Pläne für ein Spiel-Café im alten Schlecker-Markt neben dem Netto werden konkreter. Der Mietvertrag sei unterzeichnet, berichtet Friedrich Leinemann, Geschäftsführer der Rhumepark Entertainment KG, die deutschlandweit bereits mehr als 50 Entertainment-Center betreibt.

mehr
Duo macht weiter

Eigentlich wollte sich das Führungsduo des Seemansvereins Niedernwöhren nicht wieder zur Wahl stellen. Da aber kein anderes Mitglied bereit war, den ersten oder zweiten Vorsitz zu übernehmen, haben sich Wilfried Block (Vorsitzender) und Hartmut Erben (Stellvertreter) dazu entschieden, noch einmal weiter zu machen. Zumindest vorerst, wie sie bei der Jahresversammlung des Vereins mitteilten.

mehr
Niedernwöhren

Thomas Bachmann, Ortsbürgermeister von Niedernwöhren, hat auf der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres die größte Überraschung erst am Sitzungsende verkündet. „Wir haben heute um 15.34 Uhr die Zusage über einen Förderbetrag in Höhe von 115 372 Euro bekommen“, teilte Bachmann den überraschten Ratsmitgliedern mit.

mehr
Niedernwöhren / Umgezogen

Stolz haben die Mitglieder des Seemannsvereins Niedernwöhren am Wochenende ihre neuen Räumlichkeiten präsentiert: „Bei der Instandsetzung konnten wir alle mit anpacken, da vom Maurer bis zum Tischler alle Berufe in unserem Verein vertreten sind“, sagte der Vorsitzende Wilfried Block.

mehr
Nach Erweiterung

Großer Andrang hat bei der Wiedereröffnung des Edeka-Marktes in Niedernwöhren geherrscht. Viele Kunden waren gekommen, um sich den Neubau des Supermarktes anzuschauen.

mehr
Entertainment-Center?

Eigentlich stand der Betreiber des Entertainment-Centers im alten Schlecker-Laden schon in den Startlöchern. Doch dann hat ein plötzlicher Besitzerwechsel die Pläne des Investors durchkreuzt. Die Gemeinde Niedernwöhren hatte schon Anfang des Jahres die formalen Voraussetzungen für ein Spiel-Café mit Billardtischen und Spielautomaten neben dem Netto-Markt getroffen.

mehr
42 Straßen unter der Lupe

Von 42 Niedernwöhrener Straßen hat der Bauausschuss des Rates der Gemeinde Niedernwöhren fünf ausgewählt, an denen der dringendste Reparaturbedarf besteht.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr