Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Auffahrunfall: Zwei Verletzte

Polizeimeldung Auffahrunfall: Zwei Verletzte

Zwei Leichtverletzte hat ein Auffahrunfall am Sonntagvormittag auf der Dorfstraße in Niedernwöhren gefordert.

Voriger Artikel
Große Wehr, viel Ehr
Nächster Artikel
Weichen für Edeka-Erweiterung gestellt
Quelle: dpa

Niedernwöhren. Nach Angaben der Polizei hat um 11.20 Uhr ein in Richtung Nordsehl fahrender 18-jähriger Stadthäger einen am rechten Fahrbahnrand stehenden Wagen überholen wollen. Als er plötzlich ihm entgegenkommende Fahrzeuge auf der Gegenspur erblickte, riss der Mann das Lenkrad seines Autos nach rechts und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass er von hinten auf das haltende Fahrzeug auffuhr.

Die beiden Insassen dieses Autos, zwei 68 und 71 Jahre alten Hamburger, wurden bei dem Aufprall leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 6000 Euro.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg