Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Der Nikolaus kommt zur Grundschule

Niedernwöhren Der Nikolaus kommt zur Grundschule

Zum zwölften Mal veranstalten die Niedernwöhrener in diesem Jahr ihren zweitägigen Weihnachtsmarkt. Am Freitag, 28. November, geht es um 16 Uhr rund um die Grundschule los.

Voriger Artikel
Abschreckend
Nächster Artikel
Gedenken an die Opfer der See
Quelle: dpa (Symbolbild)

Niedernwöhren. Sonnabend, 29. November, ist der Markt ab 15 Uhr geöffnet. Organisiert wird das adventliche Treiben von den örtlichen Vereinen, dem Arbeitsausschuss Weihnachtsmarkt und der Gemeinde.

 Die Veranstalter kündigen eine Hobbykünstler- und eine Krippenausstellung an. Am Sonnabend wird eine Märchenstunde schlagen, der Nikolaus reist mit der Ponykutsche an und weihnachtliche Musik erklingt, kündigen die Veranstalter an. In der Turnhalle bereitet die Freiwillige Feuerwehr außerdem Kinderspiele vor. Für Essen und Trinken sorgen die Niedernwöhrener Vereine.r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg