Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Doppelliga-Sieg für Losch und Tillmann

„Boulefreunde“ beenden Saison 2013 Doppelliga-Sieg für Losch und Tillmann

Die „Boulefreunde Alter Krug Niedernwöhren“ haben die Saison 2013 mit der Austragung der achten Boule-Doppelliga beendet. 27 Mannschaften spielten in vier Staffeln um Auf- und Abstieg mit jeweils zwei Einzel- und einem Doppelspiel um wertvolle Punkte.

Voriger Artikel
111 Jahre Liebe zur hohen See
Nächster Artikel
Seemannsverein feiert 111-jähriges Bestehen

Horst Losch (links) und Walter Tillmann zeigen ihren Pokal.  pr.

Niedernwöhren (mak). Niedernwöhren. Das Aufstiegsteam um Horst Losch und Walter Tillmann sorgte hierbei in der ersten Staffel für eine große Überraschung im Boule-Turnier und sicherte sich den Siegerpokal. Knapp dahinter wurde das Team um Jens Ruff, Peter Krebs, Hartmut Gossler und Bernd Hillmann Vizemeister des Wettbewerbs.
Da die ersten beiden Mannschaften jeder Staffel jeweils auf und die beiden Letzten absteigen, sind in jedem Jahr neue Begegnungen garantiert. Aufsteiger der zweiten Staffel wurden die Teams Heike Schüler und Trixi Nickels sowie die Männergruppe Dieter Wilken, Uwe Kerkmann, artmut Krömer und Frank Peek.
Auf der Saison-Abschlussversammlung 2013 wurde das abgelaufene Boulejahr von Staffelleiter Ernst-Dieter Bredemeier eingehend mit den Vereinsmitgliedern erörtert. Auch für das nächste Jahr wollen die Boulefreunde wieder die vier großen Wettbewerbe Damenturnier, Ehepaarwettbewerb, Doppelliga und die große Ortsmeisterschaft austragen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg