Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Feuerwehr pumpt Keller aus

Keller unter Wasser Feuerwehr pumpt Keller aus

Einen Keller in Niedernwöhren hat die Ortsfeuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren am Montag auspumpen müssen. Gegen 17:30 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert, weil der Keller unter Wasser stand.

Voriger Artikel
Weihnachtliche Premiere
Nächster Artikel
Mitarbeiter ergreifen Initiative
Quelle: Symbolfoto (dpa)

Meerbeck. Nach Angaben eines Feuerwehrsprechers hatte der Wasserstand bereits eine Höhe von etwa 1,30 Metern erreicht. Die Einsatzkräfte pumpten das Wasser mit einer Schmutzwasserpumpe ab und leiteten es in die Kanalisation. Nach etwa einer Stunde war der Keller wieder trockengelegt. Zu der Ursache konnte die Feuerwehr keine Angaben machen. Im Einsatz waren 27 Feuerwehrleute mit zwei Einsatzfahrzeugen. tbh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg