Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hartmann geht, Kühn kommt

Personalwechsel in der Niedernwöhrener Verwaltung Hartmann geht, Kühn kommt

Gemeindedirektor Walter Hartmann wird am Mittwoch, 18. März, im Zuge einer Ratssitzung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis entlassen. Der 64-Jährige geht nach fast 40 Jahren in der Verwaltungsarbeit in den Ruhestand (wir berichteten).

Voriger Artikel
Gegen den Negativ-Trend
Nächster Artikel
Ein echter Brocken

Niedernwöhren. Zugleich steht die Berufung von Sebastian Kühn zu Hartmanns Nachfolger an. Er war bislang stellvertretender Gemeindedirektor. Diese Aufgabe soll künftig Bürgermeister Thomas Bachmann übernehmen. Ebenfalls auf der Tagesordnung der Ratssitzung steht der Haushaltsplan 2015.Beginn der öffentlichen Sitzung ist um 20 Uhr im Sitzungssaal der Alten Schule, Hauptstraße 19.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg