Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Kostspielige Bauprojekte

Fast fertig Kostspielige Bauprojekte

Zwei große und kostspielige Bauprojekte in der Gemeinde Niedernwöhren neigen sich dem Ende zu. Wie Gemeindedirektor Sebastian Kühn berichtet, seien unter anderem die Arbeiten an der Straße „Hafen Wiehagen“ so gut wie abgeschlossen.

Voriger Artikel
Zehn Autos gestoppt
Nächster Artikel
Kinder feiern die Baustelle

Nur noch Restarbeiten fehlen an der sanierten Straße.

Quelle: hb

Niedernwöhren. Lediglich Restarbeiten wie die Fahrbahnmarkierung stehen noch aus und sollen im Frühjahr dieses Jahres erledigt werden. Die Anfahrt zum Gewerbegebiet Wiehagen ist damit wieder frei und die Umleitung über den Wiehäger Weg nicht mehr nötig. Die Maßnahme kostete mehr als 600 000 Euro und diente dazu, die Zufahrt zum Gewerbegebiet zu verbreitern, um dem täglichen Schwerlastverkehr gerecht zu werden.

Eine weitere Baustelle hat die Gemeinde im vergangenen Jahr auf der gegenüberliegenden Seite des Kanals in Angriff genommen. Der erste Bauabschnitt der Sanierung des Regenwasserkanals – vom Mittellandkanal zur Landwehrallee – sei bis auf wenige Restarbeiten abgeschlossen, schildert Kühn. Das gelte auch für die Sanierung von Schadstellen in der Waldstraße. Die Grabenprofilierung könne erst im Sommer 2017 nach Ende der Brut- und Setzzeit erfolgen. kil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg