Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedernwöhren Schiffsmannschaft in der Kneipe zusammengestellt
Schaumburg Niedernwöhren Niedernwöhren Schiffsmannschaft in der Kneipe zusammengestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 02.04.2012
Wilfried Block (links) und Hartmut Erben testen die Qualität der jungen Heringe. Quelle: svb

Niedernwöhren (svb). Das Seemannsfrühstück ist der alten Seefahrertradition gemäß die erste Veranstaltung des Jahres für die Mitglieder des Vereins. Insgesamt 104 Kapitäne seien aus Niedernwöhren gekommen, erklärte der Vorsitzende, Wilfried Block. 90 Prozent ihrer Mannschaften stellten die Skipper in der Heimat zusammen, und zwar beim rustikalen Seemannsfrühstück in der Kneipe, so Block weiter.
Bei dieser Gelegenheit lernte man sich genauer kennen. „Wenn die Chemie nicht stimmte, brauchte man einen Seemann gar nicht mitzunehmen“, sagte Hartmut Erben, der Vereinspressewart. Im Mai ging es dann zur See, nachdem die Fischer beim Seemannsgottesdienst, der zweiten Veranstaltung des Jahres, offiziell aus der Heimat verabschiedet worden waren.

Es seien zwar nur noch wenige Mitglieder im Verein, die noch bis in die sechziger und siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts hinein zur See gefahren sind, aber der rege Zulauf und das Interesse am Verein zeigt dem Vorsitzenden die Attraktivität gelebter Traditionen. Außer den beliebten Matjes hatte das Frühstücksbüfett auch Rollmöpse zu bieten.