Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Niedernwöhren Seemannsverein feiert 111-jähriges Bestehen
Schaumburg Niedernwöhren Niedernwöhren Seemannsverein feiert 111-jähriges Bestehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 15.10.2013
Der Shanty-Chor begeistern mit seinen Seemannsliedern. Quelle: mak
Anzeige
Niedernwöhren

Der Verein wurde 1902 gegründet, um für eine soziale Absicherung der Seeleute zu sorgen. „Sie mussten sich doch absichern, damit ihre Familien im Ernstfall versorgt sind“, sagte Pressewart Hartmut Erben. Früher war eine  Mitgliedschaft im Seemannsverein nur für richtige Seemänner mit Fahrtenbuch möglich. „Heute hat sich die Satzung geändert und wir können gemeinsam die Erinnerung an die ersten Seemänner bewahren“, fügte Erben hinzu.

Unter den geladenen Gästen befand sich unter anderem Stadthagens Bürgermeister Bernd Hellmann, der sich mit einem Grußwort an die Mitglieder wandte: „Ich finde es gut, dass wir auch über die Ortschaften hinaus diese Tradition pflegen können.“ Auch Niedernwöhrens Bürgermeister Thomas Bachmann ließ es sich nicht nehmen, dem Verein zum 111-jährigen Bestehen zu gratulieren. „Ich bin aus Überzeugung Mitglied im Seemannsverein und nicht nur, weil ich zum Bürgermeister gewählt worden bin“, betonte Bachmann. In seiner Ansprache hob er hervor, dass die damaligen Seefahrer aus Niedernwöhren unglaubliches geleistet haben, was heute auf diese Weise nicht mehr zu erfüllen wäre.

Während der Vorträge und Grußreden ließ der Verein im Hintergrund eine Diashow mit 111 Bildern aus der Vereinsgeschichte laufen. Der Shanty-Chor Lahde unter der Leitung von Karl-Dieter Block sorgte für das musikalische Rahmenprogramm. Im Anschluss an das Festkommers wurde ein Imbiss gereicht.  mak

Anzeige