Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
SoVD-Ortsverein besucht Mecklengburger Land

Niedernwöhren / Reise SoVD-Ortsverein besucht Mecklengburger Land

Die Mitglieder des Ortsvereins des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) haben eine viertägige Fahrt in das Mecklenburger Land unternommen. Das teilte der SoVD in einer Pressenotiz mit.

Voriger Artikel
TuS-Mitglieder übernehmen wieder Pflege der Sportanlage
Nächster Artikel
Ein Leben für den Verein

Bei Kaffee probieren die SoVD-Mitglieder in Salzwedel ein Stück Baumkuchen.

Quelle: pr.

Nach einem kurzen Abstecher nach Schwerin seien die Mitglieder nach Neubrandenburg gefahren, wo sie die reizvolle Landschaft Mecklenburgs ausgiebig erkundeten.

Stationen der Tour waren unter anderem Penzlin, Waren, Mirow und Neustrelitz. Eine Fahrt auf der Müritz vermittelte einen Eindruck über die riesige Fläche von 2000 größtenteils miteinander verbundenen Seen.

Eine Verkostung in der ältesten Baumkuchenbäckerei in Salzwedel rundete die vier Tage ab, anschließend ging es zurück nach Schaumburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg