Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Zum dritten Mal erwischt

38-jährigen Schaumburger Zum dritten Mal erwischt

Einem 38-jährigen Schaumburger droht ein empfindliches Bußgeld sowie ein mehrmonatiges Fahrverbot. Denn er ist zum dritten Mal alkoholisiert am Steuer erwischt worden.

Voriger Artikel
Geschlafen wird im „Baumhaus“
Nächster Artikel
Verteilerkasten bei Unfall zerstört
Quelle: pr.

NIEDERNWÖHREN. Am Donnerstagabend war der Mann in eine Kontrolle der Stadthäger Polizei geraten, nachdem der zuvor mit seinem Toyota in Niedernwöhren auf der Straße Horsthöfe unterwegs war. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 38-Jährige nach Alkohol roch. Ein Test bestätigte den Verdacht: Der Mann war mit 0,6 Promille unterwegs. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg