Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Nordsehl
Förderverein erhält Zuschlag

Die Badewonne in Nordsehl wird an den Förderverein „Hallenbad Nordsehl“ übergeben. Bei einer extra einberufenen Ratssitzung fiel am Dienstagabend das Urteil denkbar knapp aus – in geheimer Abstimmung. SPD-Ratsherr Jürgen Weh hatte dieses Prozedere beantragt.

mehr
Nordsehl

Mit einem Schrecken davongekommen sind die beiden Unfallbeteiligten, die am Montag in Nordsehl zusammengekracht sind. Grund der Karambolage war laut Polizeiangaben, dass ein 18-jähriger Fahranfänger die Situation falsch eingeschätzt hatte.

mehr
Raub, Körperverletzung und Drogenbesitz

Das Jugendschöffengericht hat gegen einen 22-jährigen Nordsehler zwei Jahre Jugendhaft ohne Bewährung verhängt. Damit kam Richter Kai Oliver Stumpe dem Antrag des Staatsanwalts nach. Der Angeklagte legte ein umfassendes Geständnis ab. Ihm wird Raub mit vorsätzlicher Körperverletzung und Drogenbesitz vorgeworfen.

mehr
Badewonne Nordsehl

Über die Zukunft der Badewonne in den Händen des Fördervereins sollen die Mitglieder am Freitagabend beschließen. Dazu treffen sich die Mitglieder um 19 Uhr im Bürgerhaus Nordsehl, Landstraße 71. Abgestimmt wird über den Vertrag, den der Förderverein mit der Samtgemeinde Niedernwöhren zur Übernahme der Badewonne abschließen will.

mehr
Nordsehl

Wenn alle mitmachen, „dann können wir schon zum 1. Januar sagen: Das ist unser Bad“. Mitglied Hans Herbst hat bei der Versammlung des Fördervereins Badewonne wiederholt betont, dass der Plan, das Nordsehler Hallenbad zu übernehmen, mit dem Engagement der Mitglieder steht und fällt.

mehr
Nordsehl
Die Besucher erhalten Einblicke in das neue Atelier.js

Die Eröffnung des „Hofes an der Holpe“ der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg-Weserbergland (PLSW) ist ein voller Erfolg gewesen. Zahlreiche Besucher wollten sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, bei den Feierlichkeiten an der Landstraße in Nordsehl dabei zu sein und das Areal zu besichtigen.

mehr
Nordsehl

Die mögliche Übernahme der Badewonne veranlasst den Förderverein des Hallenbades zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. Termin ist Freitag, 16. Oktober, im Bürgerhaus Nordsehl, neben dem Hallenbad. Beginn der Versammlung ist um 19 Uhr.

mehr
Freie Fahrt auf die Datenautobahn

Die Gemeinde Nordsehl will bis zu 45000 Euro in den Breitband-Ausbau investieren. Betroffen sind nach derzeitigem Planungsstand 184 Haushalte, die bisher nur über eine Grundversorgung Internet verfügen.

mehr
PLSW-Projekt vor dem Abschluss

Es soll ein Ort der Begegnung werden, an dem Inklusion „einfach so passieren kann“. Das offene und inklusive Atelier „form.Art“ der Paritätischen Lebenshilfe Schaumburg- Weserbergland (PLSW) eröffnet am 10. Oktober auf dem „Hof an der Holpe“ in Nordsehl.

mehr
Erntefest Nordsehl

Mit Umzug und Disco, mit Feiern im Zelt, mit Katerfrühstück am Sonntag – und mit Gästen aus dem Schwabenland haben die Nordsehler am Wochenende ihr Erntefest gefeiert, veranstaltet von der Volksfestgemeinschaft.

mehr
Medikamente im Spiel?

Zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden ist es am Freitag gegen 16 Uhr in Nordsehl gekommen.

mehr
Party und Katerfrühsück

Die Bürger in Nordsehl stecken in den Vorbereitungen für das Erntefest. Geschmückte Erntewagen sollen das Highlight des Festes sein. Deshalb ruft die Volksfestgemeinschaft die Bürger auf, sich an den Wagen zu beteiligen oder sogar neue Gruppen zu bilden. Gefeiert wird von Freitag, 28. August, bis Sonntag, 30. August.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr