Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aqua-Fitness in der Badewonne

Gesundheitspartnerschaft Aqua-Fitness in der Badewonne

Die Badewonne Nordsehl hat eine neue Gesundheitspartnerschaft mit der AOK-Gesundheitskasse vereinbart. Diese betrifft die neuen Aqua-Fitness-Präventionskurse, die ab dem 16. August im Nordsehler Hallenbad beginnen.

Voriger Artikel
Bürgermeisterin tritt nicht wieder an
Nächster Artikel
Das wird die neue Badewonne

Nordsehl. AOK-Mitglieder können sich bei ihrer Krankenkasse ein Gratis-Ticket für den Kurs abholen. Jährlich können AOK-Kunden damit zwei solcher Kurse kostenlos besuchen. Kunden aller anderen Kassen können ebenfalls teilnehmen, bekommen aber nur 80 Prozent von ihrer Krankenkasse erstattet. Ein ärztliches Rezept ist nicht nötig.
Der Kurs unter der Leitung eines Sporttherapeuten aus Bad Nenndorf umfasst acht Termine, immer dienstags für 45 Minuten. Der erste Kurs beginnt um 19 Uhr, der zweite um 19.45 Uhr. Anmeldungen bei Monika Wahlmann, Telefon (05721) 5854.

r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg