Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Nordsehl Auto zerkratzt und geflüchtet
Schaumburg Niedernwöhren Nordsehl Auto zerkratzt und geflüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 01.09.2014
Anzeige
Nordsehl

Wie die Stadthäger Polizei mitteilt, hatte der Geschädigte, ein 63-jähriger Mann aus Meerbeck, seinen silbernen Ford Focus Baujahr 2006 im genannten Zeitraum auf dem Mitarbeiterparkplatz des Hallenbades sowie vor dem Feuerwehrhaus abgestellt.

 Am Abend bemerkte er, dass jeweils die linke Seite der Stoßstange, des Kotflügels und der Fahrertür zerkratzt waren. An der Fahrertür wurden Gummiabriebe gefunden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf rund 2000 Euro.

 Hinweise nimmt die Polizei Stadthagen unter der Telefonnummer (05721) 40040, entgegen. r

Anzeige