Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Leichtverletzte

Totalschaden Drei Leichtverletzte

Ein Unfall mit drei Leichtverletzten hat sich am Dienstag gegen 17.45 Uhr auf der Reeke in Nordsehl ereignet.

Voriger Artikel
Firmenfahrzeuge aufgebrochen
Nächster Artikel
Badewonne: Landkreis genehmigt Kredit
Quelle: dpa

Nordsehl.  Dort war nach Angaben der Polizei eine 28-Jährige aus Lüdersfeld mit ihrem Opel Corsa in Richtung Lauenhagen unterwegs. An der Kreuzung mit der Landstraße übersah sie eine 49-Jährige aus Wölpinghausen. Diese fuhr mit ihrer 13-jährigen Tochter in einem Skoda in Richtung Pollhagen und hätte Vorfahrt gehabt. Die Lüdersfelderin fuhr über die Kreuzung, die Autos krachten zusammen. Mutter, Tochter und die 28-Jährige wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. An beiden entstand Totalschaden, den die Polizei insgesamt auf 10.000 Euro beziffert.  jcp

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg