Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pollhagen Dettmer‘s Hofladen feiert Wiedereröffnung
Schaumburg Niedernwöhren Pollhagen Dettmer‘s Hofladen feiert Wiedereröffnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 01.12.2015
Im Kinderzelt sorgen Bastelaktionen, Dosenwerfen und Waffeln am Stiel für gute Laune. Quelle: ber
Anzeige
Pollhagen (ber)

 Mehrere Hundert Besucher ließen sich nicht nur die Bratwurst vom Galloway-Rind mit Cassis-Senf schmecken, sondern nutzten auch die Gelegenheit, sich im vergrößerten Hofladens mit frischen Lebensmitteln aus dem erweiterten Sortiment einzudecken.Neben Fleisch und Wurstwaren von Bentheimer Schweinen, Freilaufhühnern und Galloway-Rindern gab es auch Milchprodukte und frisches Gemüse zu kaufen.Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest stieg in der Scheune, wo regionale Aussteller ihre Handwerkskunst feilboten. Die Palette reichte von der geschnitzten Krippe über Stofftaschen, Lampen und Schmuck bis hin zu Adventskränzen.Für Kinder gab es ein eigenes Zelt, indem die Jungen und Mädchen Basteln und Dosenwerfen konnten. Für eine Stärkung sorgten Zuckerwatte und Waffeln am Stiel.„Ich bin zufrieden“, erklärte der Betreiber des Hofladens, Uwe Dettmer. „Der Adventsmarkt ist eine ideale Gelegenheit, uns einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.“ Die Nachfrage nach frischen Produkten direkt vom Hof sei enorm angestiegen, hat Dettmer festgestellt.

Anzeige