Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Handwärmer für Fußballfans

Weihnachtsmarkt bei Dettmers Hofladen Handwärmer für Fußballfans

Im Hofmittelpunkt hat eine Mini-Eisenbahn junge Besucher rund um einen aufgeblasenen Weihnachtsmann gefahren. Bratwurst war im Angebot, Glühwein und Waffeln, und in der Scheune präsentierte sich beim Weihnachtsmarkt in und bei Dettmers Hofladen in Pollhagen ein opulentes Angebot an Handarbeiten.

Voriger Artikel
Elbenklänge am Altar
Nächster Artikel
Arbeit in der Jugendabteilung trägt Früchte

Marianne Wirth (von links), Anneliese Abel und Bärbel Pöhler präsentieren Fäustlinge mit Haltefunktion – in Vereinsfußballfarben. 

Quelle: sk

POLLHAGEN. „Wer möchte das Geld haben?” Ingrid und Michael Wenn hatten sich sechs rote Holzsterne ausgesucht und wollten bezahlen. Die Sterne kommen beim Nienstädter Ehepaar an den Weihnachtsbaum. Festgelegt auf Form und Farbe sind Wenns beim Tannenbaumschmuck nicht: „Hauptsache selbstgemacht.”

Der Stand mit hunderten Holzsternen und Figuren wurde flankiert von wunderschön ausgearbeiteten Krippen. „Aus Akazienholz”, erklärte Wilhelm Daseler. Mehr als 500 von ihm gefertigte Krippen stünden in Deutschen Stuben. Inzwischen hat der 80-Jährige die Produktion eingestellt, schaute bei seiner Tochter am Stand vorbei, die sich besagten Sternen widmet.

Aktiv in ihrem Hobby sind nach wie vor Marianne Wirth, Anneliese Abel und Bärbel Pöhler – die Handarbeitsgruppe „Flinke Nadel”. Ob Socken, Westen oder Decken, das Trio geht für den guten Zweck in Produktion und spendet regelmäßig zu Weihnachten einen Betrag. In diesem Jahr hat die SN-Weihnachtshilfe 400 Euro erhalten. Über die Arbeit der kreativen Strickerinnen können sich jetzt auch frierende Fußballfans freuen. Für Stadion- und Platzbesucher lagen besondere Handschuhe parat: Die Fäustlinge sind zwischen Daumen und Fingern ausgesackt und können ein Getränk aufnehmen, einen Becher oder eine Flasche. Aus Norwegen stamme die lustige und nützliche Handarbeitsidee, erklärte Marianne Wirth, eine Idee, dessen Ausführung sich bestimmt unter dem einen oder anderen Tannenbaum wiederfindet.  sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg