Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pollhagen Ofen in Kajüte brennt
Schaumburg Niedernwöhren Pollhagen Ofen in Kajüte brennt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:04 14.12.2015
Die Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren muss am Hafenanleger in Pollhagen einen in Brand geratenen Ofen auf einem Schiff löschen. Quelle: rg
Anzeige
Pollhagen

Wie die Polizei Stadthagen mitteilt, habe der Mann zunächst selbst versucht, das Feuer zu löschen. Nachdem seine Löschversuche erfolglos geblieben waren, alarmierte er gegen 10.15 Uhr Polizei und Feuerwehr. Die freiwillige Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren rückte mit insgesamt 43 Kameraden zu dem Einsatz aus.

Nach ersten Ermittlungen von Beamten der Polizeistation Niedernwöhren hatte der aus der Gegend von Emden stammende Eigner die unbewohnte Matrosenkajüte mit einem Ofen beheizt. Vermutlich hatte dieser den Brand ausgelöst. Außer an dem Ofen selbst entstand kein weiterer Schaden. Personen seien zu keiner Zeit gefährdet gewesen. Nach dem Beladen mit Getreide konnte die „Horundha“ ihre Fahrt fortsetzen. r

Anzeige